Kiefer Sutherland macht sich für Demi Moore & Kollegen nackt

Nach einem anstrengenden Drehtag ging es heiß her

Wieder einmal der beste Beweis dafür, dass Stars auch nur Menschen sind! Nach einem anstrengenden Drehtag in Kanada ließ es Kiefer Sutherland mal so richtig krachen. In einer Bar strippte der 46-Jährige für seine "Redemption"-Kollegin Demi Moore, 50, und die Filmcrew!

Laut der kanadischen "Calgary Sun" war Sutherland mit Moore und Drehbuchautor Brad Mirman in einer Bar und erfreute sich an ein paar Drinks. In der Runde wurden einige Fotos gemacht und einen lustigen Moment später stand Kiefer auch schon ohne Shirt da.

Später soll der "24"-Darsteller noch mehr getrunken haben. "Er hat es zu dem Abend überhaupt gemacht. Das war cool. Und er war sehr offen und sprach mit vielen Leuten," so ein Beobachter.

Demi Moore soll sich derweil ins Fäustchen gelacht haben und empfand die Nacht als äußerst unterhaltsam.

So etwas würden wir gerne öfter sehen!