Daniela Katzenberger: Zerstört die Sex-Flaute ihre Ehe?

"Viel schwieriger geworden"

Daniela Katzenberger, 33, und Lucas Cordalis, 52, haben kaum eine Nacht für sich alleine. Wie lange geht das noch gut?

Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: "Das ist echt grenzwertig"

Schon lange fragen sich die Fans, wie es mit weiterem Nachwuchs bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis aussieht. Allerdings macht ihnen ihre vier Jahre alte Tochter Sophia immer wieder einen Strich durch die Rechnung! Das offenbarten die beiden jetzt in der neuen Staffel ihrer Doku-Soap "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca".

Die Tochter der Kult-Blondine hat sich noch immer nicht daran gewöhnt, in ihrem eigenen Bettchen zu schlafen. Stattdessen schleicht sie jeden Abend ins Elternschlafzimmer.

Das ist echt grenzwertig. Sophia schläft immer noch bei uns im Zimmer und kommt oft zu uns ins Bett gekrabbelt,

so Lucas. Daniela kommentierte das Dilemma gewohnt humorvoll: "Ist ja klar, dass sich das sehr schwer gestaltet, das Bienchen da auf das Blümchen zu bringen." Aber wie lange geht das noch gut?

Mehr zu Daniela Katzenberger:

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

 

Wird die Sex-Flaute zum Liebes-Killer?

Mangelnde Zweisamkeit kann schließlich schnell zum Liebes-Killer in einer Beziehung werden. Schon vor einem Jahr beschwerte sich Lucas: "Das Liebesleben ist schwieriger geworden, viel schwieriger." 

Seine Frau pflichtete ihm bei, dass man "schon sehr zurücksteckt". Gegenüber RTL offenbarte die Kult-Blondine dann, dass sie seit Längerem im Wohnzimmer auf der Couch pennt.

Und die Sophia und du, ihr liegt wie zwei Nashörner im Bett,

erzählte sie. Mal ehrlich: Wie soll unter diesen Umständen die Baby-Planung angegangen werden?

 

Daniela Katzenberger: "Ich hätte gerne zwei"

Daniela wünscht sich unbedingt noch ein Geschwisterchen für ihre Tochter. "Ich hätte gern zwei", verriet sie jetzt wieder. Doch unter Druck scheint es erst recht nicht zu klappen. "Ich kann verstehen, dass es die Leute interessiert", so Daniela. Allerdings gehen ihr die Schwangerschafts-Spekulationen mittlerweile auch gehörig auf den Geist.

Es ist manchmal anstrengend, wenn ich die Frage hundertmal am Tag lese,

stöhnt sie. Ob die Katze und ihr Mann die Schlafzimmerproblematik deshalb so öffentlich diskutieren, damit die Fans erst gar keine Vermutungen anstellen?

Text: Nathali Söhl

Weitere spannende News liest du in der aktuellen OK!

Glaubst du, die Sex-Flaute belastet die Ehe von Daniela und Lucas?

%
0
%
0