David zu Victoria Beckham: Schatz, räum dein Zimmer auf!

Der ehemalige Star-Kicker hat einen Ordnungszwang

Weil Victoria Beckham, 44, mit Ordnung nicht viel am Hut hat, treibt sie ihren Mann David Beckham, 43, in den Wahnsinn – der hat nämlich einen Aufräum-Zwang.

"Das hier könnte David eine Panikattacke bescheren"

Ein Hotelzimmer in New York. Überall Klamotten, das Bett ist nicht gemacht, im Badezimmer sieht es aus, als wäre eine Bombe eingeschlagen, und mittendrin steht Victoria Beckham und scherzt: "Ihr könnt sehen, wie ich meinen Ehemann in den Wahnsinn treibe. Er ist super, super ordentlich, während ich eine Mysopho­bie habe. Alles muss sauber sein, ich desinfiziere alles, aber ich bin ein bisschen un­ordentlich. Das hier könn­te David eine Panikattacke bescheren, eine wasch­echte Panikattacke. Ich werde jetzt anfangen, alles ein bisschen zusammenzu­packen. Es ist, als hätte sich Victoria Beckham hier drin übergeben. Überall Desi­gnerkleidung." So selbstironisch zeigt sich die 44-Jährige auf ihrem YouTube-Account.

 

 

David Beckham hat einen Ordnungszwang

Ehemann David wird den Anblick aber wohl tatsächlich nicht gerade lustig finden und eher froh darüber sein, dass er über 5000 Kilometer entfernt von Victorias Rumpelbude in London ist. In der Umgebung des Ordnungsfreaks muss nämlich alles akkurat angeordnet sein – sonst kann der Ex-Kicker sich nicht entspannen!

Bei mir muss immer alles in einer geraden Linie liegen oder wenigstens zwei und zwei zusammen,

verriet er. Wenn ihm seine Mahlzeiten serviert werden, müssen sogar die Gläser in verschiedenen Größen nebeneinander auf dem Tablett aufgereiht sein.

Er verwendet Zeit darauf, Besteck, Geschirr, Salz- und Pfefferstreuer in einer Linie aufzustellen, bevor er überhaupt mit dem Essen beginnt,

verrät ein Insider. Außerdem kann David es nicht ertragen, wenn seine Kleidung nicht ordentlich in einer Reihe aufgehängt ist.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Amazing day yesterday!! @lagalaxy Congratulations @davidbeckham and team DB! Kisses x VB

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham) am

 

Wegen Unordnung: Zoff mit Victoria Beckham?

Der Frauenschwarm hat sich mit seinem Ordnungszwang arrangiert.

Es ist nichts, über das ich mir Sorgen mache. Ich habe es akzeptiert,

erklärt er.

Ich bin einfach sehr zwanghaft, wenn es um bestimmte Dinge geht. Alles muss seine Ordnung haben. So ist es eben. Ich betrete ein Hotelzimmer, und bevor ich mich niederlassen kann, muss ich auspacken. Alles muss per­fekt sein. Es ist anstrengend. Aber es ist noch anstrengen­der, wenn es nicht richtig gemacht wird.

Mit Victorias Unordnung kann er sich aber anscheinend irgendwie doch arrangieren – sonst würden die beiden am 4. Juli garantiert nicht ihren 20. Hochzeitstag feiern.

Text: Lennart Jähne

Weitere spannende Geschichten von Helene Fischer über Mats Hummels bis Sylvie Meis liest du in der neuen IN - jeden Donnerstag neu!

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

David & Victoria Beckham: Jetzt drehen sie völlig durch

Victoria Beckham: Sie drillt ihre Kids zu Stars