Sylvie Meis

Bilder, News und Hintergrund-Storys zu der schönen "Let's Dance"-Moderatorin

Sylvie Françoise Meis, ehemals auch bekannt als Sylvie van der Vaart, ist eine niederländische Moderatorin mit indonesischen Wurzeln. Sie wurde am 13. April 1978 in Breda (Holland) geboren und ist auch als Model und ehemalige Ehefrau des niederländischen Fußball-Stars Rafael van der Vaart bekannt, der einige Jahre beim Hamburger Sportverein (HSV) kickte. 

Sylvies Karriere begann als Moderatorin im holländischen TV, bevor sie mit ihrem damaligen Ehemann 2005 van der Vaart nach Hamburg zog und als Spielerfrau Bekanntheit erlangte. Eine steile TV-Karriere folgte: Sylvie wurde mit Christian Polanc 2010 Zweite bei "Let's Dance", saß in der Jury von "Das Supertalent" (2008-2011), "Deutschland sucht den Superstar" (2010) und ist seit 2011 Moderatorin der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Seit 2012 präsentiert sie zum Teil selbst entworfene Dessous und Bikinis für Hunkemöller, ist zudem in diversen Werbespots als Model zu sehen.

Am 16. Juni 2009 gab Sylvie öffentlich bekannt, dass sie an Brustkrebs erkrankt war. Der Tumor wurde operativ entfernt. Anschließend machte sie von August bis November 2009 eine unterstützende Chemotherapie.

Am 10. Juni 2005 heiratete Sylvie Meis den niederländischen Fußballspieler Rafael van der Vaart. Am 28. Mai 2006 wurden sie Eltern eines Sohnes, Damian. Am 2. Januar 2013 gab ein gemeinsamer Anwalt die Trennung von Rafael und Sylvie van der Vaart bekannt. Für Aufsehen sorgte Sylvie durch den medialen Wirbel um Sylvies Nachfolgerin: Ausgerechnet ihre einst beste Freundin Sabia Boulahrouz hatte sich Rafael van der Vaart geangelt. Nach der Scheidung am 4. Dezember 2013 nahm sie wieder ihren Geburtsnamen Meis an. Sie wohnt mit Sohn Damian in Hamburg. 

Sylvie Meis: Ihre heißesten Dessous-Fotos

Sylvie Meis: Ihre schönsten Looks

Exklusiv
07.08.2018

Eine sexy Strandfigur wie Sylvie Meis? So klappt's: Die 40-jährige Powerfrau verrät exklusiv ihre sieben besten Schlank-Tipps für den perfekten Bikini-Body.

07.07.2018

Sylvie Meis, 40, sitzt wieder in der „Das Supertalent“-Jury! Neben ihren Fans freut sich auch ihr Ex-“Let's Dance“-Kollege Massimo Sinató, 37, für sie.

07.07.2018

Was für eine Überraschung! Nach sieben Jahren Pause kehrt Sylvie Meis, 40, nun wieder in die Jury von „Das Supertalent“ zurück. Das gab der Poptitan Dieter Bohlen, 64, auf seinem Instagram-Account bekannt. 

Exklusiv
29.06.2018

Das wird ihr großes TV-Comeback: Sylvie Meis, 40, bekommt eine eigene Castingshow. In „Sylvies Dessous Models“ sucht sie das neue Gesicht für ihre eigene Unterwäsche-Kollektion. OK! erklärt, warum das Format floppen könnte ...

20.06.2018

Die Sensation ist perfekt! Sylvie Meis, 40, wird endlich wieder bei RTL moderieren. Und ihre neue Show verspricht ziemlich heiß zu werden. Nur die Jury steht noch nicht fest. Holt sie nun sogar Jorge González in ihr Team?

30.04.2018

Glück im Unglück! Im Hamburger Stadtteil Eppendorf wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag (30. April) eine Commerzbank gesprengt, zahlreiche Teile eines Geldautomaten flogen durch die Gegend. Die Bank, in der die Rüpel eingebrochen waren, liegt genau im Wohnhaus von Moderatorin Sylvie Meis, 40.

16.04.2018

Von den Zuschauern bekommt „Let's Dance“ gerade eine richtig kalte Dusche verpasst. Nicht nur die anhaltende Kritik an Victoria Swarovski, 24, sorgt für Unmut, nun sinkt auch noch die Quote. Bedeutet dies das Comeback von Sylvie Meis, 40? 

13.04.2018

"Let's Dance" ist passé, doch Sylvie Meis mit 40 Jahren längst noch nicht von der Bildfläche verschwunden. Die modelnde Moderatorin ist inzwischen als Geschäftsfrau erfolgreich, entwirft sexy Bademode, elegante Sonnenbrillen oder flotte Schuhe. Dazu bezaubert sie immer wieder mit traumhaften Looks auf dem roten Teppich. Hier zeigen wir ihre schönsten Outfits der letzten Jahre. 

13.03.2018

Nach ihrem Moderations-Debüt bei „Let’s Dance“ am vergangenen Freitag, 9. März, musste Victoria Swarovski, 24, viel Kritik einstecken. Nun schießt auch noch Kollegin Marijke Amado, 64, gegen die Kristall-Erbin und unterstellt ihr, sie habe ihren neuen Job mit unfairen Mitteln ergattert …

10.03.2018

Sylvie Meis, 39, war sechs Jahre lang Moderatorin bei RTLs Promi-Tanzshow "Let's Dance". Gestern lief die erste Folge ohne sie. Doch die Holländerin hat nur warme Worte für Nachfolgerin Victoria Swarovski, 24, übrig - im Gegensatz zu den Zuschauern.

27.01.2018

Moderatorin Sylvie Meis, 39, war einer der vielen Stars auf dem Dresdner Opernball. Sie überstrahlte in einer weißen Traumrobe alle anderen Promi-Ladies – ist dafür ein neuer Mann verantwortlich?

05.01.2018

Mit einem traurigen Posting über die kürzlich an Krebs verstorbene Bloggerin Kim, (✝30), aus Hamburg meldete sich Sabia Boulahrouz, 39, via Instagram zu Wort, doch für ihre Fans hat ihr Beitrag einen bitteren Beigeschmack. Handelt es sich etwa um einen Seitenhieb gegen Sylvie Meis, 39?

03.01.2018

Über die genauen Gründe, die im Oktober letzten Jahres zur Trennung von Sylvie Meis, 39, und dem Geschäftsmann Charbel Alouad, 36, führten, war bislang nicht viel bekannt. Jetzt sprach die TV-Moderatorin erstmals über das Liebes-Aus – führte etwa der unerfüllte Kinderwunsch ihres Verlobten zur Trennung?

03.01.2018

Vor genau einer Woche ließ ihr Management die Bombe platzen: Sylvie Meis, 39, und ihr Verlobter Charbel Aouad, 36, haben sich getrennt. Erstmals sprach die TV-Moderatorin nun über das überraschende Liebes-Aus.

02.01.2018

Seit dem Rausschmiss bei „Let's Dance“ scheint die RTL-Karriere für Sylvie Meis, 39, vorbei zu sein. Doch ausgerechnet Dieter Bohlen, 63, buhlt um die Moderatorin und hat sogar schon geheime Pläne.

30.12.2017

Nachdem bekannt wurde, dass Sylvie Meis, 39, als Single in das Jahr 2018 startet, wollten viele Fans ihr Trost spenden. Doch die Moderatorin zeigt stattdessen auf Instagram, was ihr Ex Charbel Aouad, 36, alles verpasst!

 

29.12.2017

Seit gestern ist es offiziell: Sylvie Meis, 39, ist wieder Single. Die Beziehung zu Charbel Aouad, 36, ist noch vor der bevorstehenden Hochzeit gescheitert. Doch ein Detail am Finger der hübschen Holländerin sorgt nun für Verwirrung: Trägt Sylvie trotz Liebes-Aus noch immer ihren Verlobungsring?

29.12.2017

Das dürfte Sylvie Meis, 39, freuen: Nach ihrem Rausschmiss bei „Let's Dance“ will ausgerechnet Pop-Titan Dieter Bohlen, 63, die Moderatorin zurück zu RTL holen. Doch ob der Sender so begeistert davon ist? 

29.12.2017

Diese Nachricht kam für viele überraschend: Sylvie Meis, 39, ist wieder Single – die Beziehung mit ihrem Verlobten Charbel Aouad, 36, aufgelöst. Weniger überrascht scheint die TV-Moderatorin selbst. Anstatt zu trauern vergnügt sie sich am Strand von Miami und postet sexy Fotos auf Instagram …

28.12.2017

Zwei Jahre lang waren sie ein Paar, im April machte Charbel Aouad, 36, seiner Sylvie einen Antrag – und sie sagte 'Ja'! Jetzt ist alles schon wieder vorbei. Das bestätigte Sylvie Meis, 39, Management nun offiziell …