Silvia Wollny: Baby-Sensation! "Werde wieder Oma“

Silvia Wollny: Baby-Sensation! "Werde wieder Oma"

Die Familie Wollny wächst weiter! Wie Familienoberhaupt Silvia Wollny, 57, jetzt stolz verkündet hat, wird sie schon bald wieder Oma …

Die Wollnys: Baby-Überraschung!

Die Wollnys sind wahrscheinlich Deutschlands bekannteste und beliebteste Großfamilie. Seit über zehn Jahren stehen Silvia Wollny und ihre elf Kinder nun schon in der Öffentlichkeit, berühmt wurden die Wollnys vor allem durch ihre gleichnamige RTLZWEI-Show. In all den Jahren ist viel passiert und die Familie ist gewachsen. Nicht nur Sylvana Wollny und ihr Verlobter Florian Köster haben zwei gemeinsame Töchter, sondern auch Calantha Wollny hat die dreijährige Cataleya.

Doch damit nicht genug: Vor knapp einem Jahr brachte Sarafina Wollny ihre Zwillinge Emory und Casey per Notkaiserschnitt zur Welt — und auch Anfang dieses Jahres gab es erneut Baby-News bei den Wollnys: Im Februar erblickte Lavinia Wollnys Tochter Hailey das Licht der Welt. Nun darf sich Silvia Wollny erneut über ein weiteres Enkelkind freuen.

Silvia Wollny: "Ich werde wieder Oma"

Mitte Mai kursierten bereits Gerüchte, dass ein Wollny-Familienmitglied wieder schwanger sein soll. In einer Instagram-Fragerunde hatte ein User damals direkt bei Sarafina Wollny nachgefragt: "Angeblich ist wieder jemand schwanger. Wer denn?" Damals hatte die 27-Jährige allerdings die Spekulationen dementiert: "Okay, haha, dann wisst ihr mehr als wir."

Nun verkündete Silvia Wollny offiziell, dass sie tatsächlich erneut Oma wird. Zu einem süßen Ultraschallfoto, einem positiven Schwangerschaftstest und Babyschuhen schreibt sie:

Wenn aus Liebe Leben wird, trägt das Glück einen Namen. Wir freuen uns auf dich. Ich werde wieder Oma.

Welche ihrer Töchter schwanger ist, verriet die 57-Jährige nicht. Doch vielleicht könnte Sarafina einen Hinweis gegeben haben, denn sie teilte bisher als Einzige das Posting.

Außerdem ist bekannt, dass sie und ihr Mann Peter sich durchaus mehr Kinder wünschen und auch noch eine weitere künstliche Befruchtung nicht ausschließen. Spätestens in den nächsten Tagen wird sich das Rätsel aber bestimmt lösen …

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...