Sylvana Wollny: Alle Infos zu der Wollny-Tochter

Sylvana Wollny: Familienglück, Abnehmerfolg, Vermögen – Alle Infos zu der Wollny-Tochter

Sylvana Wollny wurde durch die Kult-Doku "Die Wollny – Eine schrecklich große Familie" berühmt. Alles, was du über die älteste bekannte Tochter von Silvia Wollny wissen musst, erfährst du hier.

Sylvana Wollny: Mega-Erfolg durch "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie"

Sylvana Wollny ist die älteste bekannte Tochter von Silvia Wollny. Sie wurde am 21. Dezember 1991 in Neuss geboren und gehört heute zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands. Ihren ersten Auftritt im Fernsehen hatte Sylvana Wollny gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern Sarafina, Estefania, Loredana, Sarah-Jane und Co. bei "We are Family! So lebt Deutschland". Dort kam die Großfamilie so gut bei den Zuschauern an, dass sie 2011 mit "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" ihre eigene TV-Sendung auf RTLZWEI bekamen. Seit über zehn Jahren laufen "Die Wollnys" jetzt schon im TV und inzwischen ist die Großfamilie Kult.

Liebesglück: Wann heiratet Sylvana Wollny endlich ihren Verlobten Florian?

Ihre große Liebe traf Sylvana Wollny bereits vor über zehn Jahren. Seit dem 17. September 2011 ist sie mit Florian Köster liiert. An ihrem zehnten Jahrestag machte Flo Sylvana einen Heiratsantrag – und natürlich sagte sie Ja. Auf Instagram veröffentlichte sie damals ein Foto, das kurz nach dem Antrag entstanden ist.

Ich habe JA gesagt! 17.09.2021 ❤️ Ich kann es immer noch nicht glauben, aber du hast mich schon wieder zum glücklichsten Mädchen auf der ganzen Welt gemacht! Dieses Gefühl, als du vor mir auf die Knie gegangen bist, ist einfach unbeschreiblich. Ich kann es nicht in Worte fassen, wie glücklich ich bin,

schrieb die Wollny-Tochter dazu.

Seitdem warten die Fans gespannt auf die Hochzeit von Sylvana und ihrem Flo. Eigentlich wollten die beiden sich 2022 das Jawort geben. Doch inzwischen haben sie ihre Hochzeit auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Grund dafür ist jedoch keine Krise, wie die Fans zunächst befürchtet hatten. Sylvana Wollny und Florian Köster haben schlichtweg keine Zeit, ihre Hochzeit zu planen. Ihre älteste Tochter Celina-Sophie feiert Kommunion, Nesthäkchen Anastasia wird getauft.

Das ist ja auch ein finanzieller Aufwand, das ist ja auch nicht billig. Deswegen konzentrieren wir uns jetzt erst mal auf die Kinder – und die Hochzeit muss warten,

erklärt Sylvana.

Zwar müssen die Fans sich bis zur nächsten Wollny-Hochzeit somit noch ein wenig gedulden, doch eines steht fest: Wie auch Sarafinas Hochzeit mit ihrem Peter im Jahr 2019 wird auch Sylvanas und Floris Trauung für "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" mit der Kamera festgehalten. "Wir teilen unser ganzes Leben mit den Fans und der Welt, ich kann mir eigentlich gar nicht vorstellen, die Hochzeit nicht zu teilen", so Sylvana.

Noch ein Kind für Sylvana Wollny?

Sylvana Wollny und ihr Verlobter Florian Köster sind bereits zweifache Eltern. Tochter Celina-Sophie erblickte 2013 das Licht der Welt, ihre zweite Tochter Anastasia folgte im Jahr 2019. Dass die TV-Bekanntheit Kinder über alles liebt, zeigt sich nicht nur bei ihren eigenen Töchtern, sondern auch bei ihren Neffen und Nichten. Denn nicht nur Sylvana und Flo sind stolze Eltern. Auch Sylvanas Schwestern Calantha Wollny und Lavinia Wollny sind Mütter von Töchtern, Sarafina Wollny brachte im Jahr 2021 sogar Zwillingssöhne auf die Welt.

Es überrascht daher nicht, dass die Fans sich sehnlichst weiteren Nachwuchs von Sylvana Wollny und Flo wünschen. Immer wieder dichten sie der Tochter von Silvia Wollny eine Schwangerschaft an. Doch wie sieht es wirklich mit den Kinderplänen des Paares aus? Auf diese Frage gab Sylvana Wollny in der Vergangenheit unterschiedliche Antworten. Anfang 2022 erklärte sie bei einer Instagram-Fragerunde jedoch:

Wir haben zwei wundervolle Kinder. Und ein drittes wäre bestimmt auch schön, aber wir sind wunschlos glücklich, wie es aktuell ist. Ich meine, wir sind ja noch jung.

Völlig verändert! Sylvanas Abnehmerfolg

Im Jahr 2021 überraschte Sylvana Wollny genau wie ihre Schwestern Sarafina, Estefania, Loredana und Co. mit einer Mega-Transformation! Die Wollny-Töchter haben sichtlich abgespeckt und scheinen ein völlig neues Körpergefühl entwickelt zu haben. Auch Sylvana Wollny ist stolz auf ihren Abnehmerfolg, endlich passt sie in Konfektionsgröße M. Erreicht hat sie ihr Wunschgewicht neben Sport überwiegend mit einer ausgewogenen Ernährung. Auf Instagram teilt Sylvana Wollny ihren Abnehmerfolg mit ihren Followern und gibt sogar ihre ultimativen Abnehm-Tipps preis:


Mehr Gemüse essen – das meiste Gemüse hat im Verhältnis zu seiner Größe sehr wenig Kalorien und macht somit durch das höhere Volumen schneller satt. Benutzt kleinere Teller – die Größe des Tellers beeinflusst auch unser Sättigungsgefühl.

Zudem solle man langsam essen und auf kalorienhaltige Getränke verzichten. Und wenn Sylvana doch mal der Heißhunger überkommt, greift sie zu zuckerfreien Kaugummis.

Auswanderungspläne der Wollnys: Zieht auch Sylvana in die Türkei?

Silvia Wollny träumt schon seit langer Zeit von einer Auswanderung in die Türkei. Gemeinsam mit ihrem Verlobten Harald Elsenbast und einigen ihrer Töchter möchte das Oberhaupt der Großfamilie in der sonnigen Urlaubsregion einen Neuanfang wagen. Dafür haben sie bereits für einige Monate auf Probe in der Türkei gelebt – mit mehr oder weniger großem Erfolg.

Es wird viel darüber spekuliert, welche Wollny-Mitglieder mit auswandern werden. Estefania hatte in der Vergangenheit bereits betont, dass sie wegen ihrer Karriere in Deutschland bleiben möchte und auch Sylvana Wollny erklärte, dass sie mit ihrem Freund Florian und den gemeinsamen Töchtern nicht mit in die Türkei ziehen wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass die vierköpfige Familie mit auswandern wird, liege bei "0 Prozent", stellte Sylvana im Frühjahr 2022 bei einer Fragerunde auf Instagram klar.

Vermögen & Verdienst: Wie reich ist Sylvana Wollny?

Autorin Katja Schneidt, die gemeinsam mit Silvia Wollnys ältester Tochter Jessica Birkenheuer das Enthüllungsbuch "Die Wollnys: Die ungeschminkte Wahrheit" geschrieben hat, erklärt in einem Interview, dass die Wollnys "aus sehr armen Verhältnissen" stammen. Dank ihrer Doku-Serie hat die Großfamilie jedoch heute keine Geldprobleme mehr.

Die Zahl, die mir genannt wurde, lautet 14.000 Euro pro abgedrehter Folge. Bei vier Folgen im Monat kommt da einiges zusammen,

so die Autorin.

Doch die Wollnys sind inzwischen mehr als nur TV-Stars. Sylvana hat sich genau wie ihre Schwestern Estefania, Sarafina, Loredana und Co. längst einen Namen als Influencerin gemacht. Fast täglich versorgt sie ihre 360.000 Follower auf Instagram (Stand September 2022) mit neuem Content. Da sich die Einnahmen auf der Plattform anhand der Followerzahlen berechnen lassen, kann davon ausgegangen werden, dass Sylvana auf der Plattform ordentlich Geld verdient. User, die zwischen 100.000 und einer Million Follower haben, sollen im Schnitt circa 1.500 bis 10.500 Euro pro Posting kassieren. Wie viel Geld Sylvana Wollny tatsächlich auf der Bank hat, ist zwar nicht bekannt. Ihre Mutter Silvia Wollny hat laut "vermoegenmagazin.de" jedoch ein geschätztes Vermögen von 1,5 Millionen Euro.

Verwendete Quellen: RTLZWEI, Promipool, InTouch, vermoegenmagazin, Instagram

Lade weitere Inhalte ...