Die Schlank- und Straff-Tricks der Stars

Beauty-Geheimnisse von Heidi Klum & Co.

Was die Promis alles tun, um eine perfekte Silhouette zu zeigen und wie du diese Tricks ganz leicht nachmachen kannst, liest du hier.

1. Kim Kardashians Geheimtipp: Festigende Lotion

 

Embed from Getty Images

 

Kim Kardashian, 38, treibt viel Sport, cremt sich aber auch zurück zu alter Form, insbesondere um ihre Cellulite einzudämmen. Auf Snapchat empfahl der Realitystar die "Detox Cellulite Cream" von The Seaweed Bath Co. Sie soll die Haut mit einem Mix aus Algenextrakt, Rosmarin und Minze festigen und mit vielen Mineralien pflegen.

The Seaweed Bath Co. "Detox Cellulite Cream", hier für ca. 20 Euro shoppen

2. Kaffee-Peeling à la Halle Berry

 

Embed from Getty Images

 

Während einige Studien belegen, dass ein paar Tassen Kaffee am Tag den Stoffwechsel ordentlich ankurbeln, reibt sich Schauspielerin Halle Berry, 52, lieber mit Kaffeepulver ab. Aber auch das hat einen positiven Effekt auf die Figur, denn Kaffee-Peelings haben einen hautstraffenden Effekt und und können sogar unschöne Cellulite-Dellen mildern.

1. Lumunu "Deluxe Körper-Peeling Kaffeekuss", hier für ca. 17 Euro shoppen
2. Majestic Pure "Arabica Coffee Body Scrub", hier ab ca. 50 Euro shoppen

3. Beyoncés Master-Cleanse

 

Embed from Getty Images

 

Fasten-Fans aufgepasst! Beyoncé, 37, steht ja eigentlich zu ihren Kurven, probiert aber immer wieder neue Methoden aus, um Gewicht zu reduzieren. Für ihre Rolle in "Dreamgirls" nahm die Diva z. B. mit einer selbst gemischten Limonade aus Zitronensaft, Cayennepfeffer und Ahornsirup ca. zehn Kilo ab. Das Rezept ist somit ein echter Kilo-Killer.

 

 

4. Taylor Hill: Definierte Konturen mit Selbstbräuner

 

Embed from Getty Images

 

Das US-Model Taylor Hill, 23, trickst gern mit Bräune, um ihren ohnehin schlanken Body noch ein bisschen straffer zu schummeln. "Vor jeder Show bekomme ich einen Spray-Tan, benutze aber vorher immer ein Peeling. Das lässt die Haut noch mehr strahlen." Tatsächlich ist Selbstbräuner wie Contouring für den Körper – leicht gebräunte Haut wirkt schlanker.

1. St. Moritz "Selbstbräunungsmousse", hier für ca. 17 Euro shoppen
2. Dove "DermaSpa Sommer Revival", hier ab ca. 9 Euro shoppen

5. Kokosöl löffeln wie Miranda Kerr

 

Embed from Getty Images

 

Das australische Model ist ein offenes Buch, was seine gesunde Ernährung angeht. Miranda Kerrs, 35, bester Tipp für einen flachen Bauch? Morgens einen Löffel Kokosöl konsumieren. Das soll die Darmtätigkeit anregen und reinigend auf den Verdauungstrakt wirken. Wer es nicht pur mag, gibt einfach einen Schuss Kokosöl in den morgendlichen Kaffeebecher.

Ölmühle Solling "Bio Kokosöl nativ im Bügel-Glas 1000ml", hier für ca. 20 Euro shoppen

6. Victoria Beckham nutzt das "Five Hands"-Prinzip

 

Embed from Getty Images

 

Um nach der Geburt ihrer Tochter Harper wieder abzuspecken, strich Victoria Beckham, 44, Zucker aus ihrer Ernährung und befolgte einen strikten "Five Hands Meal Plan", bei dem sie fünfmal am Tag die Menge einer Handfläche zu sich nahm. Und zwar proteinreiche Lebensmittel wie Thunfisch, Lachs, Rührei, Sushi und reichlich Obst und Gemüse.

 

 

7. Epsom-Salz à la Heidi Klum

 

Embed from Getty Images

 

Um den Körper zu entgiften, badet Heidi Klum, 45, regelmäßig in einer warmen Wanne mit Epsom-Salz. Es soll die Haut mit Mineralien wie etwa Magnesium versorgen, sie straffen und entschlacken. Experten sind außerdem der Meinung, dass so ein Salzbad zwar in erster Linie entspannt, aber danach das Energielevel nach oben pusht.

1. Casida "Epsom Salz Vitalbad, 1kg", hier für ca. 17 Euro shoppen
2. Westlab "Reviving Epsom Salz, 5kg", hier ab ca. 21 Euro shoppen

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Abnehmen ohne Diät: Mit diesem Gadget klappt's!

Clean Eating: So klappt es mit der Bikini-Figur

Fat Flush Water: Dieser Drink hilft beim Abnehmen