Artikel von 2014

02.01.2014

Royals können eben doch ziemlich cool sein. Das beweist mal wieder Prinz William, 31, der nicht lange fackelte, und sich mit einem weiblichen Fan an Weihnachten ablichten ließ.

02.01.2014

Ein schwerer Schlag für den noch amtierenden "Dschungelkönig". Joey Heindle, 20, soll jetzt nämlich ganze 140.000 Euro an seinen Ex-Manager Helmut Werner zahlen.

02.01.2014

Katie Holmes, 35, genießt mit Töchterchen Suri Cruise die Feiertage unter der Sonne Miamis. Doch beim Relaxen am Pool zeigt sich eine böse Überraschung: Die sonst so schlanke Katie schockt mit einem extremen Runzel-Bauch. 

02.01.2014

Das letzte Jahr war für Kate Middleton, 31, wohl das schönste ihres Lebens. Spross Prinz George wurde geboren und das Familienglück damit vollendet. Jetzt wurde die Herzogin zum beliebtesten Royal gewählt.

02.01.2014

Nanu, was ist denn Bar Refaeli passiert? Das erfolgreiche Model zeigt sich via Instagram total blutverschmiert. Die Erklärung dafür gab es gleich dazu.

02.01.2014

Obwohl James Blunt, 39, mit seiner Musik wirklich erfolgreich ist, gilt der Brite als Schmusetyp. Nicht alle können mit diesem Image etwas anfangen und haten auf Twitter gegen James. Doch der schießt zurück!

02.01.2014

Süße Schnee-Grüße gab es jetzt von der kleinen schwedischen Prinzessin Estelle. Zusammen mit Papa Daniel, 40, und Mama Victoria, 36, machte sich die 2-Jährige in ihrem ersten Ski-Urlaub eine tolle Zeit.

03.01.2014

Vor Kurzem kam ans Licht, dass Tori Spelling, 40, angeblich eiskalt von ihrem Ehemann betrogen wurde. Ob das stimmt, sei dahingestellt. Tori jedenfalls macht weiter auf heile Welt.

03.01.2014

Der 22. Juli 2013 war für die britische Königsfamilie wohl der wichtigste Tag seit langer Zeit. Denn der zukünftige Thronfolger Prinz George wurde geboren. Jetzt wurde dem zuständigen Arzt eine große Ehre zuteil.

03.01.2014

Rund einen Monat ist es her, dass Paul Walker, † 40, und Roger Rodas, † 38, durch einen heftigen Auto-Crash ums Leben kamen. Pauls Familie ist in großer Trauer - und nun scheint es Uneinigkeiten um die Asche zu geben.