Milli-Vanilli-Stimme Charles Shaw beim 'Das Supertalent'

Er wurde damals mit einer kleinen Gage abgespeist

Keiner kannte bis jetzt sein Gesicht, aber dafür seine Stimme: Charles Shaw, 52, war die Stimme hinter dem Milli-Vanilli-Lied "Girl, you know it’s true“. Nun zeigte sich der Sänger das erste Mal im Fernsehen - nämlich bei der Casting-Show "Das Supertalent".

Aber hat es der 52-Jährige denn nötig, bei einer Castingshow mitzumachen? Immerhin war die Single ein riesiger Chart-Erfolg - und da würde man annehmen, dass der Produzent Frank Farian den Sänger mit einer hohen Gage belohnt hat.

Aber Fehlanzeige: In der Show erzählte der Mannheimer: "Meine Gage war ein Appel und ein Ei“.

Angesprochen von Thomas Gottschalk, ob er sich betrogen fühlte, gibt er zu: "Wenn man beobachtet, wie der Grammy überreicht wird, und man weiß, eigentlich ist das deine Stimme, das ist nicht schön."

Nun will Charles der ganzen Welt zeigen, wer der Mann hinter dem Gesang ist und trat beim Supertalent mit "Girl you know it’s true“ auf. Die Jury um Thomas Gottschalk, 62, Michelle Hunziker, 35, und Dieter Bohlen, 58, waren von seinem Auftritt begeistert und schickten ihn eine Runde weiter.

Nach 30 Jahren erhielt der Sänger den Respekt, der ihm schon lange zustand.