08.04.2017

Wow! "Let's Dance" hatte gestern (7 April) wieder einiges zu bieten: Heiße Rythmen, emotionale Ausdruckstänze, ein Punkte-Redkord und eine Baby-Überraschung sorgten in der 4. Sendung der RTL-Show für ein Wechselbad der Gefühle. Natürlich war auch wieder für einen prominenten Kandidaten Schluss: Anni Friesinger, 40, konnte weder Jury, noch Zuschauer von sich überzeugen.

07.04.2017

Ob sich die prominenten Teilnehmer der zehnten Staffel von "Let's Dance" nach der heutigen (07. April) Live-Show immer noch so gut verstehen? Immerhin treten diesmal die Mädels gegen die Jungs im Battle gegeneinander an. Dass dabei voller Körpereinsatz gezeigt wird, beweist Vanessa Mai, 24, auf mit ihrem jüngsten Instagram-Post...

07.04.2017

Rebecca Mir, 25, ist bei ihren Fans bekannt für ihr strahlendes Lächeln, doch auch ihre Freude kennt Grenzen. Diese ist scheinbar nun erreicht. Eine Aussage auf ihrem Facebook-Profil lässt uns aufhorchen: Was macht die sonst so lebensfrohe Brünette traurig?

 

 

05.04.2017

Du weckst das Leuchten in ihr“, beurteilt „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse, 35, die Wirkung von Gil Ofarim, 34, auf seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova, 29. Hinter den Kulissen wird’s noch heißer: Die Rede ist von Affären, Sex und Swingerclub-Atmosphäre…

01.04.2017

Heiß, heißer, Gil Ofarim, 34! Schon in der letzten Show von "Let's Dance" konnte der Sänger gemeinsam mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova satte 30 Punkte absahnen. Da erklärt es sich fast von selbst, dass die Erwartungen der Jury gestern (31. März) besonders hoch waren - und sie wurden nicht enttäuscht. Denn Gil Ofarim sorgte mit seinem Contemporary zu "Zombie" nicht nur für Standing Ovatons, sondern rührte sogar zu Tränen!

 

01.04.2017

Damit hat wohl selbst Bastiaan Ragas, 45, nicht gerechnet: Trotz der durchschnittlich guten Jury-Bewertung schied er mit seiner Tanzpartnerin Sarah Latton, 38, aus dem Wettbewerb aus. "Let's Dance"-Konkurrentin Anni Friesinger-Postma, die die wenigsten Punkte erzielte, konnte das Publikum hingegen überzeugen...

31.03.2017

In der heutigen Show von "Let's Dance" entführen uns die Kandidaten musikalisch zurück in die 90er Jahre. Und damit dabei auch auf dem Tanzparkett alle Schritte sitzen, hieß es in den letzten Tagen mal wieder üben, üben und nochmal üben. Doch wer nun denkt, dass die fetzige 90er Musik nur für lustige Momente beim Training sorgte, der irrt sich gewaltig. Denn bei Curvy-Model Angelina Kirsch, 28, liefen sogar bittere Tränen. Doch was war los?

29.03.2017

Wirbel um Vanessa Mai, 24: Die Hochzeit mit Andreas Ferber liegt bereits auf Eis. Und jetzt hat die Sängerin auch noch einen Verehrer bei "Let's Dance" ... Hält ihre Liebe das aus?

26.03.2017

Wow, was für eine Performance! Vergangenen Freitag, 24. März, fegten unsere Promis bei "Let's Dance" zum Motto "80er-Jahre-Party" über das Parkett. Während für Chiara Ohoven, 32, nach der zweiten Sendung der RTL-Tanzshow schon wieder alles vorbei war, konnte Gil Ofarim, 34, die Jury begeistern. Mit seiner heißen Salsa-Performance konnte der Musiker die Höchstpunktzahl von 30 Punkten abräumen! Aber was denkt eigentlich Ehefrau Verena Ofarim über den engen Tanz mit Profi-Tänzerin Ekaterina Leonova?

20.03.2017

Cheyenne Pahde, 22, bekam bereits in der „Kennenlernshow“ die Bestnoten der Jury für ihren ersten Tanz auf dem „Let’s Dance“-Parkett. Nach der ersten Sendung am Freitag, 17. März, schaffte sie es sogar in die Top 3 und gehört jetzt schon zu den Favoriten auf den „Let’s Dance“-Pokal. Doch hat die AWZ-Schauspielerin einen Vorteil gegenüber ihren Tanzkollegen?

18.03.2017

Gestern, 17. März, war endlich wieder so weit und die erste Folge der Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" flimmerte über unsere Mattscheiben. Während die Zuschauer eigentlich gespannt auf die hochkarätigen Promi-Teilnehmer wie Vanessa Mai, 24, "AWZ"-Star Cheyenne Pahde, 22, oder Giovanni Zarella, 39, gewartet hatten, zog am Ende ein ganz anderer Mann alle Blicke auf sich: Ausgerechnet Juror Jorge González, 49, sorgte mit seinem gewagten Transparent-Outfit für Gesprächsstoff.

18.03.2017

Was für eine Show! Am gestrigen Abend, 17. März, startete endlich die langersehnte Jubiläumsstaffel von "Let's Dance". Und schon die erste Liveshow hatte einige Überraschungen im Gepäck: ein Bastiaan Ragas auf der Zuschauerbank, ein echter Wow-Auftritt von Susi Kentikian und natürlich auch die erste große Entscheidung. Und die verlief für Oldie Jörg Draeger, 71, leider alles andere als gut. Der Moderator muss die beliebte Tanzsendung bereits nach der ersten Show verlassen.

17.03.2017

Der Startschuss für die Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" ist endlich gefallen. Ab heute, 17. März, fegen wieder vierzehn Promis über das Tanzparkett und zeigen, was in ihnen steckt. Und eins steht auf jeden Fall fest: Susi Kentikian, 29, hat ihre Chance genutzt. Denn die Profiboxerin ergatterte in der ersten Show nicht nur unglaubliche 25 Punkte von der Jury, sondern sorgte auch für Standing Ovations im "Let's Dance"-Studio. Kristallisiert sich hier etwa schon eine erste Favoritin heraus?

16.03.2017

Morgen (17. März) geht "Let's Dance" endlich wieder in die nächste Runde. Doch schon vor dem Start der beliebten RTL-Tanzshow, mussten die Zuschauer das vorzeitige Aus von Fan-Liebling Pietro Lombardi, 24, verkraften. Der Sänger darf aufgrund einer Fußverletzung nicht an der Sendung teilnehmen. Nur wenige Wochen folgte ein weiterer Schock, denn auch die Teilnahme eines weiteren Promis stand auf der Kippe. Nun steht fest: Der "Caught in the Act"-Sänger Bastiaan Ragas, 45, darf in der ersten Show von "Let's Dance" nicht mittanzen!

14.03.2017

AWZ-Schauspielerin Cheyenne Pahde, 22, ist erst seit Januar wieder Single – und wird es womöglich nicht lange bleiben! Warum? Das verrät die 22-Jährige im OK!-Interview.

14.03.2017

Die Jubiläumsstaffel von „Let’s Dance“ steht schon jetzt unter keinem guten Stern: Nachdem bereits Pietro Lombardi, 24, wegen einer Fußverletzung vorzeitig aus dem Tanzwettbewerb ausschied, droht jetzt auch das Aus für Bastiaan Ragas, 45. Wie RTL offiziell erklärte, musste der Sänger aufgrund einer Blinddarmentzündung ins Krankenhaus eingeliefert und operiert werden. Seine Teilnahme am kommenden Freitag, 17. März, in der ersten Show ist derzeit ungewiss.

06.03.2017

Wer tanzt mit wem? Das wurde erstmalig in der zehnjährigen Geschichte von Let's Dance vorab in einer Show geklärt. Seit dem 24. Februar steht fest, welche Promis ab dem 13. März mit welchen Profi-Tänzern übers RTL-Parkett schwingen und dass Giovanni Zarrella den fußverletzten Pietro Lombardi ersetzt. Die ersten Bilder der Tanzpaarungen von 2017 hat RTL soeben veröffentlicht - viel Spaß beim Durchklicken!

05.03.2017

Nanu, bahnt sich hier vielleicht die nächste "Let's Dance"-Liebe an? Erst vor wenigen Wochen trennte sich "Alles was zählt"-Star Cheyenne Pahde, 22, nach einem Jahr von VfL Bochum-Fußballer Daniel Engelbrecht, 25, da schwärmt die hübsche Blondine offenbar schon wieder für einen anderen Mann. Ausgerechnet ihr "Let's Dance"'-Tanzpartner Andrzej Cibis hat es der Zwillingsschwester von GZSZ-Star Valentina Pahde, 22, angetan.

03.03.2017

Für Pietro Lombardi, 24, ist der Traum von "Let's Dance" geplatzt, bevor er überhaupt richtig angefangen hat. Wegen einer Fußverletzung kann der sympathische Sänger nicht an der Jubiläumsstaffel der beliebten Tanzshow teilnehmen. Doch keine Sorge, denn Ersatz ist schon gefunden. Wie RTL jetzt offiziell bekanntgab, schlüpft für ihn sein guter Kumpel Giovanni Zarrella, 38, in die Tanzschuhe.

25.02.2017

Am 17. März startet endlich die zehnte Staffel von "Let's Dance 2017". Und wie in jedem Jahr stellt sich schon vorab nur eine Frage: Wer tanzt mit wem? Seit gestern, 24. Februar, ist auch dieses Geheimnis gelüftet. Denn anlässlich der Jubiläumsausgabe der beliebten Tanz-Show, veranstaltete RTL am gestrigen Abend eine Kennenlernshow. Und dort erfuhren unsere Promis und Profitänzer vor laufender Kamera, mit wem sie die nächsten Wochen übers Tanzparkett schweben dürfen. Das sind unsere Tanzpaarungen 2017: