Jenny Frankhauser: Songtext von Daniela Katzenberger geklaut?

Jenny Frankhauser: Songtext von Daniela Katzenberger geklaut? Eindeutiges Statement

Daniela Katzenberger, 35, und Jenny Frankhauser, 30, liegen seit Wochen erneut im Clinch. Und die Vorwürfe einiger User dürften nicht gerade hilfreich für eine mögliche Versöhnung sein ...

Jenny Frankhauser: Der Zoff mit Daniela Katzenberger nimmt kein Ende

Dass Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger derzeit - mal wieder - zerstritten sind, ist längst kein Geheimnis mehr. Bereits vor einigen Monaten wurde bekannt, dass sich die beiden plötzlich bei Instagram entfolgt sind. Auch zu Jennys Schwangerschaft gab es keine öffentlichen Glückwünsche, zur Gender-Reveal-Party war die Katze allem Anschein gar nicht erst eingeladen.

Obwohl sich die Halbschwestern nie ausführlich zu ihrem neuen Zoff geäußert haben, meldete sich Mama Iris Klein vor einiger Zeit mit einem bitteren Appell zu Wort, indem sie ihre Töchter mit einem "Vertragt euch" aufrief, sich zu verzeihen.

Jennys neuer Song sorgt für Diskussionen

Doch allem Anschein nach war jede Hoffnung auf Versöhnung bislang vergebens. Am 1. September veröffentlichte Jenny Frankhauser nämlich ihren neuen Song "Mein Löwe" - eine Liebeserklärung an ihren Freund Steffen König. Auch hier gab es keinerlei Glückwünsche von Daniela Katzenberger.

Dafür muss sich Jenny aber nun einige Vorwürfe gefallen lassen. Während einige das freizügige Cover zur Single, auf dem sie sich "oben ohne" zeigt, kritisieren, will anderen ein kleines, aber feines Detail aufgefallen sein. Die 30-Jährige singt in ihrem Song nämlich unter anderem: "Wir gehören zusammen, wie Bonny und Clyde". Eine ähnliche Songzeile gibt es aber auch im Song "Wir haben uns sowas von verdient" von Schwester Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis! Das sorgt für Spekulationen darüber, ob sich Jenny Frankhauser möglicherweise ein wenig Inspiration von der TV-Blondine geholt haben könnte ...

Auch spannend: Daniela Katzenberger: Alles zum Streit mit Schwester Jenny Frankhauser

Die Schwangere wehrt sich gegen die Vorwürfe

Anschuldigungen, die auch Jenny Frankhauser selbst nicht verborgen blieben. Prompt teilte sie einige Songs in ihrer Story, in denen ebenalls die Rede von "Bonny & Clyde" ist und schrieb dazu: "Ich sag' dazu jetzt lieber gar nichts". Das tat sie wenig später dann aber doch noch einmal. Sie teilte einen Screenshot mit persönlichen Notizen, der zeigt, dass sie bereits Ende April - genauer am 29. April - an dem Text für "Mein Löwe" gearbeitet hat. Der Song ihrer Halbschwester Daniela Katzenberger erschien hingegen erst am 17. Juni, wie sie mit einem weiteren Screenshot deutlich machte:

Mein Song wurde bereits im April geschrieben,

ließ die 30-Jährige ihre Follower wissen.

So oder so dürften diese Gerüchte nicht gerade dazu beitragen, dass sich Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger in naher Zukunft versöhnen ...

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...