David Friedrich: „Ich werde jedes Mädchen in diesem Raum fi***n!“

Was hält Jessica Paszka von den Skandal-Texten ihres Partners?

Nach dem Bachelorette“-Finale folgt nun das Happy End für Jessica Paszka und David Friedrich (beide 27) - oder etwa doch nicht? Viele Fans sind skeptisch, ob die Liebe des TV-Pärchens den Alltag übersteht. Schließlich ist David ein Rockstar...

Schwere Sexismus-Vorwürfe gegen „Eskimo Callboy“

Jessica Paszka und David Friedrich haben sich im TV vor Millionen Zuschauern verliebt. Und nun? Jetzt folgt die eigentliche Bewährungsprobe, denn was als traumhafte Fernweh-Romanze begann, muss nun auch im Alltag ohne Kameras und Urlaubs-Athmosphäre bestehen. Gar nicht so einfach, denn neben dem ganzen Medien-Trubel um das frischgebackene Traumpaar, ist David nach wie vor Musiker und viel unterwegs.

Auch das Image seiner Band „Eskimo Callboy“ rückt nun zunehmend in den öffentlichen Fokus und wird scharf kritisiert: Den Jungs wird unter anderem vorgeworfen, ihre Texte seien frauenfeindlich und voller Erniedrigungen, die durch Ironie verharmlost werden.

Hier ein Auszug des Songs „Transilvanian Cunthunger“ als Beispiel:

Ich muss meinen Hunger nach Fleisch stillen, spreize deine Fo*** weit. Ich werde jedes Mädchen in diesem Raum fi***n – geh einfach auf die Knie und nimm ihn richtig tief.

Jessica bleibt gelassen: „Man kann sich ja wirklich über alles aufregen“

Aber was sagt Jessica dazu? Die äußerte sich jetzt gegenüber der „Bild“ zu dem „Skandal“ nach dem romantischen „Bachelorette“-Finale. Überraschenderweise sieht sie die Sache gelassen: „Ich habe mich bisher nicht so mit seinen Songtexten befasst. Die sind teilweise aber schon einige Jahre alt – und ich denke, man macht ja auch eine Entwicklung durch und verändert sich. Man kann sich ja wirklich über alles aufregen“.

So weit, so gut. Ob es zwischen Jessica und David am Ende aber wirklich die große Liebe ist, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Glaubst du Jessi und David bleiben zusammen?

%
0
%
0