"Mein Kind, dein Kind“-Virginia Weiß: Emotionale Worte - "Du fehlst"

Die VOX-Darstellerin vermisst Hündchen Kenny

Eigentlich könnten die "Mein Kind, dein Kind"-Stars Virginia Weiß, 35, und Ehemann Andrew, 41, derzeit sicher kaum glücklicher sein: Am Ostersonntag (4. April) kam ihr fünftes Kind zur Welt. Doch in ihrer Instagram-Story schlug die Fünffach-Mama jetzt traurige Töne an …

"Mein Kind, dein Kind"-Star Virginia Weiß: Traurige Erinnerung

Großes Familienglück bei den Weissens: Seit knapp einem Monat ist die Familie, die durch die VOX-Sendung "Mein Kind, dein Kind" größere Bekanntheit erlangte, zu fünft, denn Söhnchen Lyland-Sawyer erblickte am Ostersonntag gesund und munter das Licht der Welt und machte das Glück von Virginia Weiß und Ehemann Andrew damit wohl perfekt.

Wie die 35-Jährige nämlich vor einigen Wochen im OKmag.de-Interview verriet, sei ihr fünftes Kind ein kleines Wunder, nachdem sie und ihr Mann jahrelang vergeblich versucht hatten, auf natürlichem Weg ein Kind zu bekommen - und kurz nach der Geburt von Söhnchen Aspyn-Keywest klappte es dann ganz plötzlich.

Mehr zu Virginia Weiß liest du hier:

 

Virginia Weiß vermisst Hündchen Kenny

Seither halten die VOX-Stars ihre Follower mit niedlichen Schnappschüssen über ihr Leben als Familie auf dem Laufenden und machen deutlich, wie happy sie sind - eigentlich. Denn die Fünffach-Mama meldete sich kürzlich mit traurigen Worten in ihrer Story zu Wort.

Der Grund: Vor einigen Jahren starb Hündchen Kenny, der die Familie ganze 15 Jahre lang begleitete. Der flauschig Vierbeiner hätte jetzt offenbar Geburtstag gehabt, weshalb sich Virginia Weiß öffentlich an ihren treuen Begleiter erinnerte. Zu einem gemeinsamen Foto schrieb sie "Happy Birthday" und fügte außerdem die traurigen Worte "Du fehlst" sowie einen traurigen Smiley hinzu.

© Instagram/die_weissens

Dass der niedliche Hund eine Lücke in der "Mein Kind, dein Kind"-Familie hinterlassen hat, erklärt sich von selbst. Die beiden zuckersüßen Pomeranians Bella-Lou und Zamou-Blue dürften Virginia Weiß und ihren Liebsten aber mit Sicherheit eine Menge Trost spenden.

 

Hast du "Mein Kind, dein Kind" mit Virginia Weiß und ihrer Familie gesehen?

%
0
%
0