"Bachelorette" Melissa Damilia: Jetzt packt Ex Richard Heinze aus

Die TV-Beauty datet seinen Kumpel Leander Sacher

21.10.2020 19:30 Uhr

In der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" hat Melissa Damilia, 25, ein Auge auf den gutaussehenden Leander Sacher, 22, geworfen. Doch der ist ein guter Freund ihres Ex Richard Heinze, 24! Was der Schauspieler dazu sagt …

Schock für Melissa Damilia

Direkt in der ersten Episode der neuen Staffel von "Die Bachelorette" wurde die neue Rosenlady Melissa Damilia mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Denn aus einem der Autos stieg ausgerechnet ein Kumpel ihres Ex Richard Heinze. Für die 25-Jährige ein Schock! Schnell konnten sich Melissa und Leander aber darauf einigen, dass ihr gemeinsamer Bekannter keine Hürde für ihr weiteres Kennenlernen darstellt. Aus der Vorschau ist sogar zu entnehmen, dass es der Aachener ziemlich weit bringen wird. Ob er am Ende sogar das Herz der Bachelorette erobert?

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

Richard Heinze über Leander: "Ich kann nur Gutes von ihm sagen"

Für Richard Heinze wäre das kein Problem. Der 24-Jährige sprach jetzt im Interview mit RTL darüber, was er von der Teilnahme Leanders an der Kuppelshow hält und ob die beiden seinen Segen hätten:

Letzten Endes muss ich Leander ein bisschen in Schutz nehmen, weil er kann ja nicht wissen, dass Melissa da steht und sie mir mir zusammen war. Leander ist ein sehr zuvorkommender, ich würde sogar sagen, teilweise schüchterner, aber sehr sympathischer Typ. Ich hatte mit ihm noch nie Probleme. Also ich kann prinzipiell von ihm nur Gutes sagen.

Und auch Melissa scheint dem Thema mittlerweile sehr offen gegenüber zu stehen. Sie hätte nach eigener Aussage auch selbst kein Problem damit, wenn eine ihrer Freundinnen plötzlich ihren Ex daten würde: "Ich würde das unterstützen, wenn meine Freundin glücklich ist. Also mir ist das Wohl meiner Freunde sehr wichtig und wenn sie damit glücklich ist, warum nicht?!"

 

Findest du es okay, wenn Melissa den Kumpel von Richard datet?

%
0
%
0