Kim Kardashian, Kylie Jenner & Co.: Riesen-Zoff ums Geld!

Jetzt wird bei den TV-Schwestern abgerechnet

Ein neues Ranking sorgt für den nächsten Krieg zwischen Kim Kardashian, 38, und ihren vier Schwestern ...

Insider: „Das Thema Geld ist immer wieder Zündstoff bei den Schwestern“

Allein ihr Name ist 150 Millionen Dollar (ca. 130 Millionen Euro) wert! Das soll laut dem Business-Webportal „The Richest“ der aktuelle Marktwert von Kim Kardashian sein und damit der höchste im K-Clan. Eigentlich nur eine weitere unfassbare Super-Zahl im Kardashian-Olymp – die allerdings für den nächsten Schwestern-Zoff der Extraklasse sorgt! Damit soll die „Keeping Up with the Kardashians“-Chefin nämlich wertvoller sein als ihre Schwestern.

Deren Gagenforderungen müssen sich also hinten anstellen. Gerade für Kylie, die laut dem Ranking nur auf Platz zwei stehen soll mit einem Marktwert von 50 Millionen Dollar (44 Millionen Euro), ein Schlag ins konturierte Gesicht!

Sie ist fast an die Decke gegangen!,

verrät ein Kumpel.

Immerhin hatte das „Forbes“-Magazin Kylie im Sommer erst mit einem Vermögen von 900 Millionen Dollar (790 Millionen Euro) an die Spitze der jüngsten Selfmade-Millionäre gehoben. „Das Thema Geld ist immer wieder Zündstoff bei den Schwestern“, so der Insider.

Dabei hat jede Einzelne von ihnen schon mehr als genug Vermögen angehäuft ...

Kylie Jenner, 21: 900 Millionen Dollar

Embed from Getty Images

Laut „Forbes“ hat sie das größte Vermögen der Kardashians gescheffelt. Unter anderem mit ihrer Kosmetiklinie Kylie Cosmetics.

Kim Kardashian, 38: 350 Millionen Dollar

Embed from Getty Images

Allein für eine einzige Folge „KUWTK“ kassiert Kim mit 40 Tausend Dollar die höchste Gage. Außerdem bessert sie die Haushaltskasse mit KKW Beauty auf.

Khloé Kardashian, 34: 40 Millionen Dollar

Embed from Getty Images

Mit ihrem "Good American"-Jeanslabel und TV-Engagements wie in der US-Version von „The X Factor“ verdient sie sich eine goldene Nase.

Kourtney Kardashian, 39: 35 Millionen Dollar

Embed from Getty Images

Gemeinsam mit Kim und Khloé betrieb Kourt bis April 2018 die Modeboutique-Kette „Dash“, und sie arbeitet als Werbegesicht für Beauty-Produkte.

Kendall Jenner, 23: 30 Millionen Dollar

Embed from Getty Images

2017 stieß das Model sogar Gisele Bündchen vom Model-Thron der bestbezahlten Models. Labels wie Balmain, Longchamp und Adidas buchen Kendall.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Kim Kardashian & Kanye West: Baby Nummer 4

Kim Kardashian & Kanye West: Alles aus

Kylie Jenner: Eklat um ihre Kosmetik