Artikel-Archiv vom 14. Februar 2011

Zu früh gefreut?! Victoria und David Beckham kennen nach eigenen Worten das Geschlecht ihres ungeborenen Babys noch nicht, wie sie versichern. Ob sie diesmal ihr lang ersehntes Mädchen bekommen, ist also noch lange nicht klar.

Am Wochenende wurden die 53. Grammys in Los Angeles verliehen. Abräumer des Abends war das Country-Trio Lady Antebellum. Sie gewannen ganze fünf Preise, darunter auch den Grammy  für den „Song des Jahres“.

Das ging ja schnell! Sven Hannawald ist neu verliebt. Nach seiner Trennung von Marie-Therese Müller, fliegt der ehemalige Ski-Springer jetzt auf das Model und Ex-Playmate Alena Gerber.

Nachdem er sie zwei Jahre lang geheim hielt, stellte der Schauspieler Uwe Ochsenknecht nun erstmals seine Freundin Kirsten der Öffentlichkeit vor. Bei der „The Place To B“-Party im Borchardt in Berlin traten sie erstmals als Paar auf.

Es bleibt also in der Familie! Prinz William und Kate Middleton haben endlich ihre Trauzeugen bekannt geben. Es sind ihre Geschwister.

Angelina Jolie und ihr Mann Brad Pitt wollen keine weiteren Kinder mehr adoptieren. Die beiden haben bereits sechs Kinder und somit ihre Familienplanung abgeschlossen.

Erfreulich gute News von Charlie Sheen. Sein Entzug scheint erste Früchte zu tragen. Offenbar hat der TV-Star seine ersten Drogentest bestanden. Ist der jetzt endlich clean?