Artikel-Archiv vom 03. Januar 2013

Das "Dschungelcamp"-Traumpärchen Kim "Gloss" Debkowski, 20, und Schauspieler Rocco Stark, 26, haben endlich verraten, wann ihr Töchterchen auf die Welt kommt. Auf seinem Facebook-Account schreibt Rocco regelmäßig eine Art Tagebuch für das ungeborene Baby - nun verriet er, wann er seinen Nachsuchs zum ersten Mal in den Händen halten kann:

Schade eigentlich! Nachdem Gerüchte laut wurden, "Dawson Creek"-Star Joshua Jackson, 34, habe seine gute Freundin und damalige Kollegin Katie Holmes, 34, mit Schauspieler Jack Gyllenhaal, 32, verkuppelt, rudert nun Katies Sprecher zurück:

Popsängerin Miley Cyrus, 20 hat ihren kanadischen Teenpop-Kollegen Justin Bieber, 18, in Schutz genommen. Nachdem ein Paparazzo auf der Jagd nach Bieber-Fotos gestorben ist, sahen viele dies als Angelegenheit, Justin einen Teil der Schuld in die Schuhe zu schieben. Miley Cyrus macht das rasend vor Wut.

Oh je! Für Bradley Cooper, 37, und Zoe Saldana, 34, beginnt das neue Jahr alles andere als gut. Vor dem geplanten Silvesterurlaub hat sich das Paar erneut getrennt.

Fußball-Star Rafael van der Vaart und seine Ehefrau Sylvie haben sich getrennt.

Lange Zeit wurde gemunkelt, dass Laufstegtrainer Jorge Gonzalez, 45, seine Fühler anderweitig ausstreckt und Heidi Klum, 39, bei "Germany's next Topmodel" den Rücken kehrt. Nun ist es offiziell: Er wird in der nächsten Staffel von "Let's Dance" als Tanz-Juror fungieren.

Eine Kindheit im Rampenlicht: Schon viele Stars sind daran zerbrochen. Auch Will, 43, und Jada Pinkett Smiths, 40, Tochter Willow leidet zunehmend: Der Promi-Sprössling soll an Depressionen leiden - mit 12 Jahren! 

Nun ist es offiziell: Der gebürtige Franzose Gérard Depardieu, 63, hat nun die russische Staatsbürgerschaft angenommen, die ihm sein Freund und Kremlchef Wladimir Putin, 60, bei einer Pressekonferenz am 20. Dezember angeboten hatte.

Statt "Let's Dance" hieß es jetzt "Let's Move" bei dem frisch verliebten Paar Rebecca Mir, 21, und Massimo Sinato, 32. Die Ex-"GNTM"-Finalistin ist offenbar zu ihrem Tänzer gezogen.