Artikel-Archiv vom 10. Dezember 2012

"Hannah Montana"-Star Miley Cyrus, 20, befindet sich noch immer auf dem Selbstfindungstrip. Die Sängerin trat in Los Angeles bei einem Weihnachtskonzert ihres Kollegen Borgore, 25, auf und schockierte spärlich bekleidet mit heraushängenden Brüsten.

Hollywood-Schauspielerin Shannen Doherty, 41, hat einem Fan das Leben gerettet. Der "Beverly Hills, 90210"-Star erhielt auf dem Kurznachrichten Dienst Twitter immer wieder Suizid-Hinweise und beschloss, die Helferin in Not zu sein - was sich per Telefon als sehr schwierig erwies, da sich Shannen am anderen Ende des Landes befand.

Berichten zufolge hat Kate Middleton, 30, nach der Entlassung aus dem Krankenhaus erneut schwere Schwangerschaftsübelkeit - offenbar so stark, dass der sonst so pflichtbewusste Prinz William, 30, beschlossen hat, einen offiziellen Termin abzusagen, um lieber bei seiner Kate zu bleiben.

Millionen Musikfans trauern weltweit um Jenni Rivera (†43): Die beliebte mexikanisch-amerikanische Sängerin stürzte mit ihrem Privat-Jet im Norden Mexikos ab, kam gemeinsam mit sechs weiteren Insassen ums Leben. Stars wie Perez Hilton, Jennifer Lopez und Eva Longoria drückten ihr Mitgefühl via Twitter aus. "Wir haben eine Legende verloren", schrieb der "Desperate Housewives"-Star.

Styling war für US-Sängerin Rihanna schon immer wichtig. Nun bekommt Rihanna sogar eine eigene Mode-Show im US-Fernsehen, berichten US-Medien.

Sie waren DAS Traumpaar der deutschen Volksmusik: Doch nun sind "Let's Dance"-Star Stefanie Hertel, 33, und Stefan Mross, 37, offiziell auseinander. Nachdem sich die beiden im September letzten Jahres nach 16 Jahren Beziehung getrennt hatten, sind die beiden jetzt geschieden. 

Nach dem tragischen Selbstmord von Kate Middletons Krankenschwester Jacintha Saldanha, 46, gaben die australischen Radiomoderatoren Mel Greig und Michael Christian jetzt ihre ersten beiden Interviews. Vom "schlimmsten Anruf ihres Lebens" sprechen die Australier.

Kristen Stewart, 22, hat sich eine neue Rolle an Land gezogen. Wie bereits spekuliert wurde, wird sie bald mit Ben Affleck, 40, vor der Kamera stehen. Und schon bangen die Partner der beiden Filmstars ...

Wegen ihres Techtelmechtels mit Harry Styles, 18, gibt's derzeit nur Zoff für Country-Schnuckel Taylor Swift, 22. Erst bekam sie Morddrohungen von aufgebrachten Styles-Fans, dann stänkerte Harrys Ex und Eminem-Tochter Hailie Jade Mathers, 16, via Twitter gegen die Sängerin. Und nun gibt's schon wieder Ärger: Angeblich treibt Taylor nämlich einen Keil zwischen die One Direction-Mitglieder.

Auch wenn in der Vergangenheit die ehemalige "GNTM"-Kandidatin Hana Nitsche, 26, keinen Kommentar zu den Gerüchten um eine Beziehung zu Rapp-Mogul Russell Simmons, 55, abgeben wollte, entlarven sie nun Paparazzo-Bilder beim Planschen im Meer.