Schwiegertochter gesucht

Alle aktuellen Infos zu der Doku-Soap

Vera Int-Veen moderiert die Doku-Soap

Vera Int-Veen verkuppelt einsame Herzen

In der Doku-Soap „Schwiegertochter gesucht“ spielt Moderatorin Vera Int-Veen den hoffnungsvollen Armor, der den einsamen Kandidaten und Kandidatinnen dabei helfen möchte, die große Liebe zu finden. Dabei dürfen sie aber auch auf die Unterstützung der Eltern zählen. Diese stehen ihren Sprösslingen mit Rat und Tat zur Seite.

„Schwiegertochter gesucht“ 2017

Auch in diesem Jahr können wir uns auf eine neue Staffel der Soap freuen. Diese wird voraussichtlich ab Herbst 2017 auf RTL zu sehen sein. Außerdem erwartet uns ein vertrautes Gesicht: Die Kandidatin Beate Fischer ist in der elften Staffel wieder dabei! Nach dem tragischen Tod ihrer Mutter Irene fürchteten die Fans, dass der Zuschauer-Liebling nicht weiter nach der großen Liebe suchen würde. Aber es gab Entwarnung: Die 34-Jährige hofft nun, ohne die Unterstützung ihrer geliebten Mama, ihren Mr. Right zu finden. Wir werden das unzertrennliche Mutter-Tochter-Gespann vermissen und wünschen Beate, dass sie ihrem Prinzen bald begegnet.

Fiebert mit und lest hier alle News zur aktuellen Staffel.

24.04.2017

Es war die Schock-Nachricht Anfang des Jahres: Irene Fischer, die Mutter von „Schwiegertochter gesucht“-Kult-Kandidatin Beate, 34, starb völlig überraschend im Alter von nur 64 Jahren. Das Mutter-Tochter-Gespann war über die Jahre hinweg auf der Suche nach dem perfekten Mann zum Quoten-Erfolg geworden. Nun besuchte Moderatorin Vera Int-Veen, 49, zum Start der neuen Staffel der Kuppelshow zum ersten Mal nach dem Tod von Irene ihre trauernde Tochter Beate.

18.03.2017

Es war ein riesiger Schock: "Schwiegertochter gesucht"-Liebling Irene Fischer starb vor wenigen Wochen völlig überraschend mit nur 64 Jahren. Besonders für Tochter Beate Fischer, 34, war der Verlust schwer zu verkraften. Das Mutter-Tochter-Gespann galt als unzertrennlich. Lange wurde darüber spekuliert, ob der plötzliche Tod ihrer Mutter auch für Dauer-Single Beate das Kuppelshow-Aus bedeuten könnte, doch nun gibt es Entwarnung: Beate ist auch in der nächsten Staffel der RTL-Show wieder mit von der Partie.

12.01.2017

Es war die traurigste News des Tages: Irene Fischer ist tot. Die Mutter von "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Kandidatin Beate Fischer, 34, ist im Alter von nur 64 Jahren plötzlich verstorben. Gemeinsam mit ihrer Mutter reiste Beate für die RTL-Datingshow durch die Welt, um endlich den passenden Mann zu finden. Nach dem plötzlichen Tod sitzt der Schock und die Trauer bei Ehemann Gerd und Tochter Beate tief. Die bekam nun rührenden Beistand von Kultkandidat Ingo und seiner Familie.

12.01.2017

Die Spekulationen sind traurige Gewissheit: Irene Fischer, die durch ihre langjährige Teilnahme in der RTL-Sendung "Schwiegertochter gesucht" bekannt wurde, ist tot. Die resolute Vorderfreundorferin wurde nur 64 Jahre alt und hinterlässt Ehemann Gerd sowie ihre Tochter Beate, 34, die sich nun in einem Statement erstmals zu Wort meldete. 

12.01.2017

Trauer um eine Kultfigur aus "Schwiegertochter gesucht": Wie RTL gegenüber OKMag.de bestätigt, ist Irene Fischer im Alter von 64 Jahren plötzlich verstorben"Irene Fischer, Publikumsliebling und Mutter von Dauersingle Beate, ist tot", heißt es in einer Mitteilung vom Haussender der Kuppelshow. Darin sind auch bewegende letzte Worte von Irenes Ehemann Gerd Fischer sowie Moderatorin Vera Int-Veen, 49, zu lesen. 

12.01.2017

Großes Entsetzen bei den Fans der RTL-Sendung "Schwiegertochter gesucht": Wie RTL gegenüber OKmag.de bestätigt hat, ist Irene Fischer im Alter von 64 Jahren überraschend gestorben. Die Vorderfreundorferin erlangte als Mutter von Dauer-"Bachelorette" Beate Fischer, 34, deutschlandweit Bekanntheit. 

05.12.2016

Auch im großen Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ nahm das Drama um Beate Fischer, 33, und ihrer Mutter Irene, 63, weiter seinen Lauf. Bereits eine Woche zuvor kam es zum Eklat zwischen dem Mutter-Tochter-Gespann, als die Kultkandidatin mehr Freiraum verlangt hatte und sie daraufhin von Irene vor die Tür gesetzt wurde. Nun versuchte Moderatorin Vera Int-Veen, 49, zu verhandeln und ein gutes Wort für Dauersingle Beate einzulegen - natürlich war Streit erneut vorprogrammiert.

28.11.2016

Kaum zu glauben, aber das kultige Mutter-Tochter-Gespann von „Schwiegertochter gesucht“, Irene, 63, und Beate, 33, liegt gerade ziemlich im Clinch. Begonnen hatte der Streit bereits in der letzten Ausgabe der RTL-Kuppelshow am Sonntag, 27. November, als Beate den Wunsch nach mehr Freiraum äußerte. Daraufhin reagierte ihre Mutter patzig: „Kannst dir auch gerne eine Wohnung suchen. Mal gucken, wie weit du kommst“. Auffällig war außerdem die Aussage eines Liebhabers von Beate: Irene würde die Männer für ein Date mit ihrer Tochter zahlen lassen. Auch Beate soll ihr Geld noch immer zugeteilt bekommen. Jetzt nahm Irene selbst Stellung zu den Abzocke-Vorwürfen.

28.11.2016

Riesenzoff unter thailändischer Sonne: Weil "Schwiegertochter gesucht"-Kultkandidatin Beate Fischer sich mit 33 Jahren nun endlich auch mal von Mama Irene, 63, abnabeln möchte, kommt es vor laufender Kamera zum heftigen Streit zwischen dem sonst so engen Mutter-Tochter-Gespann. Die Fronten sind gar so verhärtet, dass Irene eine folgenschwere Entscheidung trifft ... 

21.11.2016

Wer bei "Schwiegertochter gesucht" um das Herz von Hobby-Dichterin Beate Fischer, 33, buhlt, der kriegt auch gleich noch Mama Irene mitgeliefert. Unzertrennlich war das Mutter-Tochter-Gespann bislang. Doch das könnte sich jetzt ändern, denn zwischen den beiden bahnt sich ein handfester Streit an. Irene stellt ihrer Tochter sogar ein Ultimatum! 

21.11.2016

2009 suchte Christian Esser (✝41) im TV nach der großen Liebe. Der damalige Single lernte bei „Schwiegertochter gesucht“ Nicole kennen, mit der er verheiratet war. Sie ist es auch, die gegenüber dem Kölner „Express“ jetzt bestätigte, dass Christian plötzlich verstorben ist.

14.11.2016

Die RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“ ist für viele Zuschauer DAS TV-Highlight am Sonntagabend. Umso verärgerter zeigten sich viele Fans am 13. November, als die Ausstrahlung der aktuellen Episode verschoben werden musste. Grund dafür war das Regen-Chaos bei der Formel 1 in Brasilien, denn nachdem sich das Rennen erst verzögerte, musste die nachfolgenden Sendung schließlich ganz ausfallen. Auf Twitter gab es massenweise Proteste und auch Kult-Kandidat Ingo, 26, machte seinem Ärger auf Facebook Luft.

24.10.2016

Knisternde Erotik oder doch eher peinlicher Fremdschämmoment? In der neuen Folge von "Schwiegertochter gesucht" ließ Kandidat Willi nichts unversucht, seine Angebetete Beate Fischer, 33, von sich zu überzeugen. Mit leidenschaftlichem Blick zückte der Pförtner auf einem thailändischen Markt seine Zunge und schleckte damit wie wild auf die RTL-Bachelorette ein. 

17.10.2016

Da waren's nur noch drei! In der neuesten Folge von "Schwiegertochter gesucht" hat Kult-Kandidatin Beate Fischer, 33, wieder ordentlich ausgesiebt. Nachdem die "Bachelorette" ihre vier Verehrer beim Banana-Boat-Fahren genau inspiziert hatte, war wieder eine Entscheidung fällig - und die fiel zu Ungunsten von Thomas aus. 

17.10.2016

Neben Beate Fischer, 33, gehört auch Dauer-Single Ingo, 26, seit Jahren zum festen Kandidaten-Stamm in der RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“. Bisher hat der Pfundskerl seine große Liebe leider noch nicht gefunden. Mit einem ganz anderen Anliegen wandte sich Ingo nun an seine Fans auf Facebook: Er wollte ein Fitnessgerät verkaufen. Dafür erntete er allerdings nur Spott und Häme. Dies nahm der TV-Star nun zum Anlass, seinen Hatern eine knallharte Ansage zu machen.

10.10.2016

Findet Beate Fischer, 33, Dauergast bei Schwiegertochter gesucht", doch noch ihren Traumprinzen? Die Zeichen stehen jedenfalls gut: In der neuesten Folge der RTL-Kuppelshow am Sonntag, 9. Oktober, buhlten gleich vier Kandidaten um die wählerische Single-Dame. Am Ende konnte Kurierfahrer Mario das Rennen um Beate für sich entscheiden und einen heißen Gewinn abstauben ...

16.05.2016

Es war einer der brillantesten Schachzüge von Jan Böhmermann, 35: Nach seiner Sendepause aufgrund des Schmähkritik-Eklats, hatte sich der Satiriker mit einem Enthüllungsvideo zurück gemeldet. Mithilfe eines falschen Kandidaten war es Böhmermann gelungen, die zweifelhaften Methoden bei „Schwiegertochter gesucht“ aufzudecken. Mittlerweile hat der Clip schon über viereinhalb Millionen Klicks und ein riesiger Shitstorm ist über die Produzenten der RTL-Kuppelshow hereingebrochen. Nun meldete sich aber ein Kandidat, der den Ärger um das Format nicht nachvollziehen kann.

13.05.2016

Jan Böhmermanns, 35, perfekt durchgeplanter TV-Streich zieht weite Kreise. Der Moderator hatte in seiner Sendung "Neo Magazin Royale" den falschen Kandidaten Robin bei "Schwiegertochter gesucht" eingeschleust und so die zweifelhaften Methoden der Redakteure aufgedeckt. RTL hat inzwischen auf "Verafake" reagiert - und zieht harte Konsequenzen.

13.05.2016

Nach dem Schmähkritik-Eklat um Jan Böhmermann, 35, und der darauffolgenden Sendepause von "Neo Magazin Royale" hat sich der TV-Satiriker gestern, 12. Mai, mit einem Paukenschlag zurückgemeldet: Er hat bei Vera Int-Veens "Schwiegertochter gesucht" einen falschen Kandidaten eingeschleust - und so die zweifelhaften Methoden der RTL-Kuppelshow-Redakteure aufgedeckt. 

11.04.2016

Es ist endlich wieder soweit: „Schwiegertochter gesucht“ geht in die nächste Runde. Mit dabei ist natürlich auch wieder Dauer-Single Beate, 32, die noch immer nicht ihren Mr. Right gefunden hat. Im vergangenen Jahr fuhr Moderatorin und Freundin Vera Int-Veen, 48, bereits große Geschütze auf. Beate wurde kurzerhand zur „Bachelorette“ und dürfte fünf Männer in ihrem Zuhause näher kennen lernen. Zwar funkte es zwischen ihr und DJ Stefan, allerdings ging die junge Liebe schnell in die Brüche. Damit es dieses Mal klappt, gab es jetzt Unterstützung von "Sexpertin" Lilo Wanders, 60.