Artikel-Archiv vom 06. März 2014

Die Bombe ist geplatzt: Nach langem Rätselraten ist endlich bekannt, wann Kanye West, 36, und Kim Kardashian, 33, sich das Ja-Wort geben werden.

Während Take That, Lena Meyer-Landrut und Justin Timberlake noch ganz klassisch gecastet wurden, werden heutige Musik-Stars im Internet geboren. Justin Bieber, Lindsey Stirling, Psy, Mc Fitti und The Vamps haben es bereits vorgemacht. Die "Generation Youtube" erobert die Musikbranche.

Da waren's nur noch zwei: Susi Huber ist gestern, 5. März, aus "Der Bachelor" geflogen. Angelina Heger und Katja Kühne, die von Anfang an als Favoritinnen galten, stehen nun im Finale. Susi weiß genau, wem sie nach ihrem Korb die Daumen drückt und warum sie rausgeflogen ist:

Nicki Minaj, 31, ist bekannt als Paradiesvogel mit extravaganten Outfits und dickem Make-up. Nun präsentiert sich die Sängerin, wie sie ihre Fans wohl noch nie gesehen haben - ungeschminkt und ohne Perücke!

Am 28. März geht's los: Dann bitten die Moderatoren Sylvie Meis, 35, und Daniel Hartwich, 35, die Stars in "Let's Dance" wieder zum Tanz! Jetzt gab RTL die Paarungen bekannt - darunter auch einige Kracher... 

Nur der Gedanke an ein Spin-Off der erfolgreichen Serie "How I Met Your Mother", welche bald ausläuft, kann die Fans beruhigen. Besonders jetzt, da über ein tragisches Ende von HIMYM gemunkelt wird, brauchen die Zuschauer einen kleinen Lichtblick. Und den bekommen sie, denn laut dem "Hollywood Reporter" wurde die dritte Darstellerin bekannt gegeben.

Ein luftiger Seidenfummel, knallroter Lippenstift, wehende Mähne, Windmaschina auf volle Pulle: Kylie Minogue, 45, ist zurück! Im TV-Spot zu "Let's Dance" (ab 28. März bei RTL) spielt die Australierin mit ihrem neuen Song „Into the Blue“ die Hauptrolle.

So freizügig war "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" noch nie: "Dominik" (Raúl Richter) und "Elena" (Elena García Gerlach) drehen aus Geldnot einen Porno.

Lindsay Lohan, 27, meldet sich mal nicht mit einem Skandal zurück, sondern mit einer neuen Schauspielrolle. Sie tritt als Gaststar in der Serie "2 Broke Girls" auf.

Ihr Look wird weltweit kopiert. Im OK! Talk verrät Topmodel Alessandra Ambrosio, dass sie nichts dem Zufall überlässt.