Artikel-Archiv vom 23. April 2015

Gerade tanzt Rumer Willis, 26, fleißig über das Parkett von „Dancing with the Stars“, dem amerikanischen Pendant zu „Let’s Dance“. Besonders Papa Bruce Willis, 60, und Mama Demi Moore, 52, sind sehr stolz auf ihre Tochter und sitzen regelmäßig im Publikum der Show. Ihre Tochter gilt bereits als Favoritin. Noch vor vier Jahren hätte an der Seite von Demi Ashton Kutcher, 37, gesessen. In einem Interview verriet Rumer jetzt pikante Details, zum Verhältnis mit ihrem damaligen Stiefvater.

Geht das jetzt schon wieder los? Seit Jahren herrscht zwischen Selena Gomez, 22, und Justin Bieber, 21, eine regelrechte Hass-Liebe, denn die beiden können weder mit, noch ohne einander. Immer wieder haben es Selena und Justin miteinander probiert und jedes Mal scheiterten die Versuche, eine funktionierende Beziehung zu führen. Nachdem sich die Sängerin gerade erst von ihrem neuen Freund Zedd, 25, getrennt hat, sieht es jetzt ganz danach aus, als würde Justin erneut sein Glück bei Selena versuchen.

Madonnas, 56, Jugendwahn nervt, die Omnipräsenz von Kim Kardashian, 34, sowieso – und warum muss sich Angelina Jolie, 40, bloß immer so als Mutter Teresa aufspielen? Es gibt Promis, die gehen uns tierisch auf die Nerven. Hier könnt ihr Eurem Ärger Luft machen und über den nervigsten Promi abstimmen!

Mon dieu, Heidi! Die Vierfach-Mama überrascht mit einem superheißen Clip: Sias "Fire Meet Gasoline" erzählt eine Armour-fou-Story. Im Mittelpunkt: Heidi Klum, 41, und „Game of Thrones“-Star Pedro Pascal, 40, mit dem sie wilden und hingebungsvollen Sex hat. Die Video-Premiere gibt's bei uns!

Robert Downey Jr., 50, ist in seiner Paraderolle als „Tony Stark/Iron Man“ in den Marvel-Superheldenfilmen „The Avengers“ für seinen besonderen Humor berühmt, doch im wahren Leben kann das auch mal ganz anders aussehen. In einem Promo-Interview zu seinem neuen Film „Avengers: Age Of Ultron“ verlässt er sauer mitten im Interview den Raum.

Avanciert Bradley Cooper, 40, doch noch zu einem Weiberheld? Erst vor wenigen Tagen soll er noch mit seiner angeblichen Ex Suki Waterhouse, 23, auf dem Coachella-Festival geturtelt haben, da werden Gerüchte laut, Bradley habe seine schönen Augen auf eine andere geworfen: Sexy Single Irina Shayk, 29! 

Die Fans von One Direction haben vermutlich immer noch nicht begriffen, geschweige denn verziehen, dass eins ihrer Idole die Band verlassen hat – freiwillig. Doch Zayn Malik, 22,  dem diese Entscheidung sicher nicht leicht gefallen ist, macht vermutlich derzeit auch keine leichte Zeit mit. Dennoch äußerte sich nun ein anderer Sänger, mit dem Zayn bereits vor knapp einem Jahr über den Ausstiegs-Gedanken gesprochen haben soll.

Ohje…Lange Zeit hatten Hilary Duff, 27, und Mike Comrie, 34, noch versucht, besonders um ihres gemeinsamen Sohnes Luca, 3, Willen, ihre Beziehung zu kitten. Im Sommer letzten Jahres sah es sogar nach Versöhnung aus. Doch nun lebt das Paar seit Februar in Scheidung und kann sich nicht einigen, wie das Sorgerecht geregelt werden soll.

Sie hat erreicht, wovon viele Models nur träumen dürfen: Andreja Pejic, 23, hat es in die „Vogue“ geschafft. In der Mai-Ausgabe der US-amerikanischen "Modebibel" wird sie als erstes Transgender-Model in einem großen Editorial zu sehen sein. Auf Instagram erklärt die blonde Schönheit, wie unglaublich diese Ehre für sie selbst ist.

Die "Royal Baby"-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das "St. Mary's Hospital" ist bereits von der Polizei abgesperrt und abgesichert worden. Schließlich sollen Herzogin Kate und Prinz William sich um nichts Sorgen machen müssen. Nun beginnt der Geburts-Countdown. Fakt ist: Allzu lange kann es nicht mehr dauern. Die Engländer freuen sich riesig auf den Zuchwachs der Königsfamilie, kampieren bereits vor dem Krankenhaus, um später gemeinsam mit unzähligen Paparazzi die ersten Blicke auf das Geschwisterchen von Prinz George erhaschen zu können. Die Polizei ist bereits dabei, die "Camper" mit Essen und Getränken zu versorgen. Seht hier die Bilder vom sogenannten "Great Kate Wait":