Artikel-Archiv vom 05. September 2013

Scarlett Johansson scheint es noch einmal versuchen zu wollen! Laut amerikanischen Medien ist die 28-Jährige mit ihrem Franzosen Romain Dauriac verlobt. Zwar gab es schon im Februar Gerüchte um eine Verlobung mit dem Journalisten, jedoch dementierte ihr Sprecher diese. 

Der erste Schritt zur Besserung: Nachdem Khloé Kardashians, 29, Ehemann und Basketballspieler Lamar Odom, 33, letze Woche, 30.8., berauscht am Steuer festgenommen wurde, ließ er sich nun selbst einweisen, wie amerikanische Medien berichten.

Miley Cyrus findet ihren Auftritt bei den VMAs nicht peinlich und sagt sie hätte Geschichte geschrieben

Wer "Alyssa Milano Sextape" sucht, wird keine Nacktaufnahmen finden! Denn bei dem kleinen Filmchen für den Onlinechannel "Funny Or Die" geht es nicht wirklich um Sex, sondern um die aktuellen Geschehnisse in Syrien! Wie das zusammenpasst?

Was die anderen können, das kann ich auch. Das wird sich wohl der Freund von Heidi Klum, 40, gedacht haben. Denn Martin Kirsten, 41, ist seit Neustem auch offiziell bei Instagram und dort postet er bereits fleißig Privates.

Es stimmt tatsächlich! Hollywood-Beauty Scarlett Johansson, 28, ist verlobt. Ihr Sprecher bestätigte nun die Gerüchte.

Bad to the bones - nicht ganz. Aber er ist wieder einen Schritt  seinem Ziel, ein echter Mann zu werden, näher gekommen. Justin Bieber, 19, lässt ja in der letzten Zeit zu gerne seine ungehemmte Männlichkeit raushängen. Egal ob als gefährlicher Gangster ohne Shirt oder mit Goldzähnen im Mund, der Bieber will ein Mann sein. Zu blöd, dass Mutter Natur da nicht mitspielt und ihn mit einem zierlichen Babyface segnete - zumindest bis jetzt.

Kim Kardashian, 32, liebt die mediale Aufmerksamkeit. Umso verwunderlicher war es, dass sie sich während ihrer Schwangerschaft zurückzog und sich und Baby North West nach der schwierigen Geburt ewig nicht zeigte. Jetzt weiß man: Der Reality-TV-Star ließ ihren Babybauch klammheimlich unter der Direktion von Riccardo Tisci von Modezar Karl Lagerfeld, 79, fotografieren.

Ka-Ching! Die erfolgreiche TV-Serie "The Big Bang Theory" war für Kaley Cuoco, 27, nicht nur ein Karrierekick. Auch finanziell hat sich die Serie schon bezahlt gemacht, denn "Penny" gehört zu den bestbezahlten Fernsehstars der Welt!

Die "Berlin - Tag und Nacht" ist ein echter Quotenerfolg und Meike, Joe und Co. haben sich zu echten Zuschauerlieblingen gemausert. Zur 500. Folge hat RTL 2 nun eine ganz besondere Überraschung für die Fans vorbereitet ...