Artikel-Archiv vom 05. Februar 2014

Zwei Monate ist es her, dass Paul Walker bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Jetzt beginnt die Testamentsvergabe, bei der seine einzige Tochter Meadow Walker, 15, sein gesamtes Vermögen von 18,5 Millionen Euro erben soll. Da sie jedoch noch nicht volljährig ist, könnte es zu einem Rechtsstreit um ihre Vormundschaft kommen.

Jung, blond und schön - Sophie Lindh wird ab dem 18. Februar an der Seite von Dr. Jo Gerner zu sehen sein, denn sie ist seine neue 27-Jahre jüngere Geliebte. Gespielt wird Sophie von Lea Marlen Woitack, 26, die bereits in der „ARD“-Serie Sturm der Liebe zu sehen war.

Im Gerichtsprozess gegen Helmut Werner in Wien, Österreich, hat der deutsche Popsänger, Moderator und Schauspieler Joey Heindle, 20, nun erwartungsgemäß Berufung gegen das Urteil vom 2. Januar 2014 eingelegt.

Bald starten die süßen Jungs von One Direction zu ihrer Welt-Tournee - und für ihre Fans haben sie eine ganz besondere Überraschung im Gepäck. Angeblich planen sie nämlich eine weltweite Café-Kette. Kaffeeklatsch bei der Boyband? Klingt doch nicht schlecht, oder?

Autsch, das sieht aber ganz schön schmerzhaft aus! Auf der Premiere von "Monuments Men" in New York, richteten sich alle Augen auf den Hinterkopf von Darsteller Bill Murray. Den dem lief das Blut über den Hinterkopf …

Die Kapuze tief heruntergezogen, das Gesicht verzerrt von Trauer, gestützt von einer Assistentin: So wurde Mimi O'Donnell, 46, gestern, 4. Februar, erstmals wieder in der Öffentlichkeit gesehen. Zwei Tage nachdem ihr langjähriger Lebensgefährte Philip Seymour Hoffman, († 46) mit einer Nadel im Arm tot in seinem Apartment aufgefunden wurde, machte sich die Kostümbildnerin auf den Weg zum New Yorker Bestattungsunternehmen „Frank E. Campbell“, um die Trauerfeier für den verstorbenen Oscar-Preisträger vorzubereiten. Derweil wurden vier Dealer festgenommen.

Die Dschungel-Stars waren bei ihrer Ankunft aus Australien am Flughafen bester Laune und trällerten gleich ihren neuen gemeinsamen Song.

Seit ihrem gemeinsamen Silvesterurlaub wurden immer mehr Bilder von Charlize Theron, 38, und Sean Penn, 53, öffentlich. Sie scheinen das neue Traumpaar Hollywoods zu sein. Jetzt kommen bereits Gerüchte über den nächsten Schritt der beiden!

Auf dem aktuellen Cover der Satirezeitschrift "Titanic" heißt es: "Exklusiv! Erstes Foto nach dem Unfall: So schlimm erwischte es Schumi". Dazu ist ein Bild von der Formel 1-Legende Niki Lauda zu sehen, der 1976 bei einem Unfall am Nürburgring schwere Verbrennungen erlitt. Der 64-jährige Österreicher äußerte sich nun empört über die Veröffentlichung: