Artikel-Archiv vom 21. August 2012

Ben Affleck, 39, ließ vor kurzem erst verlauten, dass er sich ein viertes Kind mit seiner Ehefrau Jennifer Garner, 40, durchaus gut vorstellen könnte. Die dreifache Mama räumt jetzt aber ein, dass sie sich mit Ben da nicht einig ist: Denn Jen möchte kein weiteres Kind.

Mischa Barton, 26, machte früher immer wieder mit ihren Alkoholexzessen auf sich aufmerksam. Bilder von einer betrunkenen Mischa gab es ohne Ende. Jetzt erzählt sie, dass sie dieses Problem überwunden habe. Doch ihr persönlicher Trick ist fragwürdig.

Und schon wieder eine Trennung in Hollywood: Die zweifache Oscarpreisträgerin Hilary Swank, 38, und John Campisi geben nach fünf gemeinsamen Jahren ihr Beziehungs-Aus bekannt.

Moderatorin und Schauspielerin Rosie O'Donnell, 50, bestätigte auf ihrem eigenen Blog "Rosie.com" letzte Woche einen Herzinfarkt erlitten zu haben. Inzwischen geht es der Schauspielerin wieder besser und sie erholt sich bereits zu Hause.

Seit den "Harry Potter"-Filmen ist Schauspielerin Emma Watson, 22, bekannt, wie ein bunter Hund. Dass dieses Leben auch seine Schattenseiten hat, erzählt sie nun ganz offen einer amerikanischen Zeitung.

Lady Gaga hat es getan - schon wieder eine neue Haarfarbe! Wer jetzt aber denkt, die Haare seien pink, türkis oder orange, der täuscht sich gewaltig. Einfach ein klassisches kastanienbraun ist es diesmal geworden. Fast schon ungewohnt bieder für die sonst so experimentierfreudige Gaga.

Schon wieder steht die Connor Familie in der Öffentlichkeit. In den letzten Wochen drehte sich alles um Sarah Connors Schwester Anna-Maria, 30, und Bushido, 33. Nun aber steht ihre Mutter Soraya, 54, im Mittelpunkt. Sie hat sich nach sieben Jahren von ihrem Mann Jürgen Tacke, 51, getrennt.

Mirja du Mont, 36, ist nicht nur in ihrer Heimatstadt Hamburg ein gern gesehener Gast auf dem Roten Teppich. Mit uns sprach die Frau von Sky du Mont über ihre Teilnahme bei der Abenteuer-Show "Star Race", über ihre Kochleidenschaft und Eitelkeiten.

In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt er den angehenden Arzt "Philip Höfer" - jetzt wurde Soap-Darsteller Jörn Schlönvoigt selbst zum Helden: Bei einem Unfall rettete er einer Rentnerin das Leben!