Artikel-Archiv vom 15. Dezember 2013

Nach dem tragischen Tod des Schauspielers müssen die Produzenten der Actionfilm-Reihe „Fast and the Furious“ überlegen, wie es mit dem Dreh weiter gehen soll.

Im gestrigen Finale von "Das Supertalent 2013" gab es ein Potpourri großartiger Künstler. Von interessanten Tanz-Performances, über berührende Gesangs-Einlagen, hin zu erstaunlicher Akrobatik: Alles war dabei! Doch am Ende konnte es wieder nur einen Sieger geben!

Der tragische Tod von Schauspieler Paul Walker (†40) wird noch lange ein alles überschattendes Thema sein - besonders für seine Familie und Freunde. Die Beerdigung fand an diesem Samstag im engsten Kreise statt.

Gääähn, ja ist den schon Weihnachten? Eigentlich sind wir von den Provokationen einer Miley Cyrus, 21, mittlerweile etwas gelangweilt, doch dieser intime Wintergruß hat es in sich.

Mit der gestrigen Ausgabe von "Wetten, dass..?", konnte das ZDF einen weiteren Rutsch nach unten noch einmal abwenden. 6,88 Millionen Zuschauer schalteten zur Vorweihnachtsausgabe am 14. Dezember ein - das sind immerhin rund 300.000 mehr als im November. Kritik gibt es jedoch an anderer Stelle. Die erst mal harmlos wirkende Stadtwette hat eine Rassismus-Debatte entfacht. 

Ist Liliana Matthäus, 27, etwa frisch verknallt? Seit ihrer Scheidung von Lothar Matthäus, 52, im Jahr 2011, lässt es das Model mit den Männern langsam angehen. Nun sieht man sie immer häufiger in Begleitung eines ganz bestimmten Mannes. Wer ist der Neue an ihrer Seite? 

Zehn Tage nach seinem Tod ist der Freiheitskämpfer Nelson Mandela († 95) in seinem Heimatdorf Qunu im Familiengrab beigesetzt worden. 

Gestern, 14. Dezember, wurde "Fast & Furious"-Star Paul Walker († 40) im engsten Kreise seiner Familie in Los Angeles beigesetzt. Doch die Trauerfeier wurde von einem Skandal überschattet.