Artikel-Archiv vom 26. Oktober 2020

Exklusiv

Von Andrej Mangold, 33, und Jenny Lange, 26, gibt es seit Tagen kein Lebenszeichen, nach dem "Sommerhaus der Stars"-Eklat ist das Paar vorerst abgetaucht. Eine Tatsache, für die sich die beiden jetzt Kritik gefallen lassen müssen …

Nachdem Eva Benetatou, 28, und ihr Verlobter in der 10. Folge das "Sommerhaus der Stars" verlassen mussten, rechnete Kandidatin Lisha, 33, mit ihrer Erzfeindin ab ... 

Für Sarah Lombardi scheint ihr Glück perfekt: Seit Anfang des Jahres ist sie mit dem Fußballspieler Julian Büscher liiert und auch ihre Musikkarriere ist auf dem Vormarsch. Jetzt wagt das Paar nach dem gemeinsamen Urlaub den nächsten Schritt!

Kurz vor dem Finale sind Eva Benetatou, 28, und Chris Stenz, 31, gescheitert und mussten das "Sommerhaus der Stars" verlassen. Nun gehen einige Zuschauer im Netz auf die Barrikaden …

Große Sorge um Nino de Angelo, 56. Der Schlagersänger leidet an der unheilbaren Lungenkrankheit COPD. Nun macht er ein trauriges Geständnis. 

Für einen makellosen Teint greifen wir Frauen ganz schön tief in die Beauty-Bag. Wir haben ein Set entdeckt, das uns die Suche nach der passenden Foundation, Concealer, Make-up-Pinsel und Co. erspart. Denn in dem 10-teiligen Set ist alles enthalten, was wir für einen Look wie vom Profi benötigen. 

Prinz Louis, 2, ist der Sprössling im britischen Königshaus. Doch in seinem jungen Alter scheint der Mini-Royal schon einiges auf dem Kasten zu haben. Nun verriet ein Insider, wie der Sohn von Prinz William, 38, und Herzogin Kate, 38, aufwächst. 

Eigentlich wollte Pietro Lombardi, 28, keine Freundin, die in der Öffentlichkeit steht – doch seine Laura, 24, will offenbar hoch hinaus. Kann das auf Dauer gutgehen? 

Das Erfolgsformat "Temptation Island" ist mit einer neuen Staffel zurück und lässt jetzt vier Promi-Paare ihre Treue im TV testen – bereits in der zweiten Sendung kam es dabei jetzt zum Mega-Eklat ... 

Menderes Bağci, 35, sendet über seine sozialen Kanäle einen verzweifelten Hilferuf: Der DSDS-Kult-Kandidat sieht die Veranstaltungsbranche am Abgrund und ruft zur Teilnahme an einer Großdemo in Berlin auf. Nicht bei allen Fans kommt das gut an …