Danni Büchner

Wer ist Danni Büchner?

Danni Büchner ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin und wurde als Ehefrau von Kult-Auswanderer Jens Büchner und durch die Doku-Soap "Goodbye Deutschland" bekannt.

  • Geburtstag: 22. Februar 1978 
  • Sternzeichen: Fische

Danni Büchner wurde am 22. Februar 1978 unter dem Namen Daniela Karabas geboren.

Biografie & Lebenslauf

Nachdem Danni Büchner nach der Schule eine Ausbildung als Friseurin absolviert, lernt sie 2015 ihre große Liebe den Mallorca-Star Jens Büchner in Delmenhorst auf einem Stadtfest kennen – die beiden verlieben sich und werden ein Paar. Innerhalb kürzester Zeit zieht Danni damals zu ihrem Freund nach Spanien – im Schlepptau ihre drei Kinder Joelina, Jada und Wolkan aus einer früheren Beziehung. Bei ihrer Auswanderung wird sie von den VOX-Kameras des Erfolgsformats "Goodbye Deutschland" begleitet. 

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Kurze Zeit später folgt dann die nächste große Überraschung: Jens und Danni erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs und im Frühjahr 2016 kommen die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani per Notkaiserschnitt zwei Monate zu früh zur Welt – ursprünglich war die Vollzeit-Mama sogar mit Drillingen schwanger, ein Baby verlor sie jedoch, wie Jens bei seiner Teilnahme im "Dschungelcamp" offenbart. 

Gemeinsam mit den drei Kindern des Kultauswanderers zählt die berühmte Patchwork-Familie nun zehn Köpfen – ein Grund zum Heiraten: Im Juni 2017 geben sich Danni und Jens das Ja-Wort, nachdem der Malle-Star bei der Taufe der Zwillinge um die Hand seiner Freundin anhielt. Gemeinsam eröffnen sie im April 2018 die "Faneteria", die inzwischen nicht mehr in ihrem Besitz ist: Kult-Auswanderer Caro und Andreas Robens kaufen das Café 2021

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Zusammen mit Ehemann Jens stellt Danni 2018 ihre Beziehung im "Sommerhaus der Stars" auf die Probe – schon in der vierten Folge schicken die Mitstreiter das Mallorca-Paar aber nach Hause. Nur wenig später erreicht die Fans des Kultpaares eine traurige Nachricht: Am 17. November 2018 stirbt Jens Büchner nach einer Krebserkrankung. 

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Drei Jahre später wagt Danni Büchner den Schritt ins "Dschungelcamp" und widmet ihre Teilnahme ihrem verstorbenen Mann. Während ihrer Teilnahme muss Danni heftige Kritik einstecken und wird von Zuschauern in jede Dschungelprüfung gewählt – insgesamt zwölf Mal muss Danni um Sterne kämpfen, was ihr schlussendlich den dritten Platz beschert. 

Im November 2020, nur einen Tag nach dem zweiten Todestag von Jens Büchner, lässt Danni dann die Liebes-Bombe platzen und macht ihre Beziehung zu Entertainer Ennesto Monté öffentlich. Ihre Beziehung soll allerdings unter keinem guten Stern stehen: Schon im März 2021 geben die beiden ihre Trennung bekannt. Seitdem kursieren immer wieder Gerüchte um ein Liebes-Comeback in den Medien. 

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Sonstige Informationen:

  • Hier geht's zum Instagram-Profil (@dannibuechner) von Danni Büchner.

Alle News zu Danni Büchner: