Artikel-Archiv vom 08. April 2017

Wow! "Let's Dance" hatte gestern (7 April) wieder einiges zu bieten: Heiße Rythmen, emotionale Ausdruckstänze, ein Punkte-Redkord und eine Baby-Überraschung sorgten in der 4. Sendung der RTL-Show für ein Wechselbad der Gefühle. Natürlich war auch wieder für einen prominenten Kandidaten Schluss: Anni Friesinger, 40, konnte weder Jury, noch Zuschauer von sich überzeugen.

"Let's Dance" sorgte gestern Abend (7. April) für ein Wechselbad der Gefühle: Leidenschaftliche Rhythmen, ein gefühlvoller Contemporary und ein Punkte-Rekord sorgten für große Emotionen. Anni Friesinger, 40, konnte weder Jury, noch Zuschauer von sich überzeugen und musste die RTL-Tanzshow verlassen. Doch das war nicht das einzige "Let's Dance"-Aus des Abends: Kurz vor Schluss ließ Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson, 34, die Bombe platzen und verkündete ihr vorzeitiges Aus. Der Grund: die hübsche Blondine erwartet ihr erstes Kind.

Rebecca Mir, 25, ist als Model super erfolgreich und bei ihren Fans für ihre positive Art und ihr strahlendes Lächeln bekannt. Bei Facebook schlug die "taff"-Moderatorin aber jetzt ernstere Töne an und sorgte mit einem traurigen Facebook-Posting für Spekulationen um eine Ehe-Krise mit Ehemann Massimo Sinató, 36. Der Profi-Tänzer steht derzeit jeden Freitag mit Curvy-Model Angelina Kirsch, 29, für "Let's Dance" auf der Bühne und das Tanz-Duo versteht sich offenbar hervorragend. Via Facebook reagierte Rebecca Mir nun auf die Gerüchte um eine Ehe-Krise...

Hach ja, das süße Mutterglück! Davon scheint auch Sängerin Pink, 37, momentan gefangen zu sein. Denn seit ihr Sohn Jameson Moon vor drei Monaten zur Welt kam, teilt sie fleißig Schnappschüsse von sich und ihrer Familie. Auch ihr jüngstes Instagram-Foto zeigt sie und den kleinen Fratz beim gemeinsamen entspannen... 

Man könnte sagen, Jason Biggs, 38, und Ehefrau Jenny Mollen, 37, sind Promi-Eltern der etwas anderen Art. Nicht nur dass sie sich etwas ganz Besonderes ausgedacht haben, um ihren Fans die süßen Neuigkeiten von ihrem Baby-Glück zu verkünden, die beiden teilen seit dem fast täglich... sagen wir mal außergewöhnliche Familien-Fotos...

Vor einer Woche begannen die Dreharbeiten für den dritten Teil der "Fack Ju Göhte"-Reihe und schon jetzt posten Jella Haase, 24, Max von der Groeben, 25, und Co. fleißig Fotos vom Set. Jetzt postete auch Eylas M'Barek, 34, ein sexy Selfie und lässt dabei ganz schön tief blicken...

Mit "Satellite" wurde Lena Meyer-Landrut, 25, bekannt. Ihr Auftritt beim Eurovision Song Contest verhalf der Sängerin zu einer Bekanntheit, die über die deutschen Grenzen hinaus geht. Bisher hat man Lena jedoch nur auf Englisch singen hören, doch dass könnte sich bald ändern. Der Grund dafür ist ihre Zusammenarbeit mit dem Produzenten Moses Pelham, 46.

Es ist eine der schockierendesten Promi-News der vergangenen Woche: Mel B, 41, soll von ihrem Ehemann Stephen Belafonte, 41, über Jahre  geschlagen und sexuell missbraucht worden sein. Immer weitere Details kommen ans Licht, so soll Belafonte seine Frau heimlich beim Sex gefilmt haben, die Nanny soll die pikanten Tapes haben! Außerdem weiß der Make-up Artist der Sängerin seit Jahren von den Taten des Ehemannes.