Artikel-Archiv vom 26. Juni 2016

Was haben eine Taylor Swift, 26, ein Donald Trump, 70, und eine Kim Kardashian, 35, gemeinsam? Ganz einfach! Sie alle - und noch viele mehr - sind Teil des neuen Musikvideos zu Kanye Wests, 39, Song "Famous". Klingt auf den ersten Blick noch recht harmlos, wäre da nicht die kleine Tatsache, dass all die berühmten Persönlichkeiten splitterfasernackt zusammen im Bett liegen. Kein Wunder, dass sich der Clip nur kurze Zeit nach Veröffentlichung wie ein Lauffeuer im Netz verbreitete und dabei nicht bei jedem Promi für Jubelschreie sorgte.

Kim Hnizdo, 20, und Elena Carrière, 19, lieferten sich im diesjährigen Finale von "Germany's next Topmodel" nicht nur ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen um den begehrten Titel, sondern sorgten vor allem auch für DAS Tuschel-Thema schlechthin. „Wenn es jemand sein müsste, mit dem ich was haben wollen würde, dann wäre es Kim", gab Elena damals in einem Interview zu und brachte damit die Gerüchteküche um eine mögliche Affäre der Beiden zum Brodeln. Jetzt zogen die zwei Mädels sogar gemeinsam blank. 

Während Nationalspieler Jérôme Boateng, 27, derzeit in Frankreich um den EM-Titel kämpft, schwebt sein Bruder Kevin-Prince Boateng, 29, auf Wolke 7. Denn vor ein paar Stunden hat der Fußballer seiner Liebsten, dem Model Melissa Satta, 30, in einer kleinen Kapelle auf Sardinien das Ja-Wort gegeben.

 

Dieser Werbespot ging wohl deutlich nach hinten los. Im März dieses Jahres hatte der Geflügelfleischproduzent Wiesenhof in einem Werbespot mit Atze Schröder, 50, für ein Produkt geworben und dabei eine indirekte, aber unangemessene Anspielung auf Gina-Lisa Lohfink, 29, gemacht. Der Comedian sowie Wiesenhof haben sich nun dafür entschuldigt.

Man mag es kaum glauben, aber Lilly Becker feierte gestern, 25. Juni, bereits ihren 40. Geburtstag. Die Ehefrau von Boris Becker, 48, wurde schon bevor ihre große Las-Vegas-Geburtstagsparty anfing von ihren besten Freunden mit einem süßen Video beschenkt. Darin performen die Freundinnen und Boris Becker auf einer Couch zum „Friends“-Titelsong „I’ll be there for you“.

Für die große Liebe hatte es zwischen Bachelor Leonard Freier, 31, und Kandidatin Leonie Rosella, 22, in der diesjährigen Staffel der RTL-Kuppelshow zwar nicht gereicht, doch privat scheinen sich die beiden immer noch hervorragend zu verstehen. Die Viertplatzierte postete kürzlich ein Foto von sich und dem TV-Womanizer und gewährte uns damit erste Eindrücke hinter die Kulissen der neuen RTL-Tanzshow "Dance Dance Dance".

Kelly Osbourne, 31, scheint es in letzter Zeit nicht leicht zu haben: Erst vor wenigen Wochen trennten sich ihre Eltern Sharon, 63, und Ozzy Osbourne, 67, weil der Skandal-Rocker seine Frau betrogen hatte. Tochter Kelly reagierte prompt und postete die Handynummer der Frau bei Twitter, mit welcher ihr Vater seit Monaten eine Affäre gehabt hatte. Ihre Eltern fanden zwar offenbar wieder zueinander, doch an Kelly Osbourne schien die Zeit nicht spurlos vorbei gegangen zu sein: Immer wieder soll sie betrunken in Bars gesichtet worden sein. Nun kam es offenbar zum Eklat gekommen, denn die Osbourne-Tochter soll in einem Club eine Szene gemacht haben, weil sie sexuell belästigt wurde.

Schocknachricht für alle „Schimanski“-Fans: Götz George ist im Alter von nur 77 Jahren verstorben. Das gab seine Agentin am heutigen Sonntag, 26. Juni, bekannt.