Artikel-Archiv vom 18. Juni 2014

In der Familie Kardashian sind Beauty-OP’s keine große Sache. Kim, Khloé und Kourtney machen es vor… und ihre beiden jüngeren Schwestern Kendall, 18, und Kylie Jenner, 16, machen es leider nach. Schon jetzt ist das Gesicht des Nesthäkchens der Familie kaum wiederzuerkennen.

Melanie Griffith, 56, macht nach der Trennung von Antonio Banderas, 53, schwere Zeiten durch. Auf einer Veranstaltung gibt die Schauspielerin nun ihr ganz eigenes Statement zum Liebes-Aus ab …

Der Kardashian-Clan erobert die Welt! Allen voran: Kendall Jenner. Die 18-Jährige ist derzeit neben Cara Delevingne, 21, das wohl gefragteste Model der Welt. Nach einem Mega-Deal mit Topshop jetzt die nächste Sensation:

Kein gutes Vorbild: Jared Letos Bruder Shannon, 44, wurde am Montagabend von der Polizei in Hollywood festgenommen, weil er betrunken Auto fuhr.

Ist die niedlich! Am Sonntag, 15. Juni, erblickte Prinzessin Amalia das Licht der Welt. Bei ihrem ersten Fotoshooting verzückte sie nicht nur ihre Eltern Prinzessin Claire, 29, und Prinz Félix, 30, von Luxemburg, sondern die ganze Welt!

Eine schlanke Brünette schlendert entspannt und anonym durch die Straßen New Yorks. Tausende Passanten gehen an ihr vorbei und wissen nicht: Es ist Jennifer Lopez', 44, jüngere Schwester Lynda Lopez, 42!

Kevin-Prince Boateng sitzt im WM-Team von Ghana zwar nur auf der Bank - dafür wohnt der 27-Jährige - zumindest online - in Saus und Braus. Eine Villa am Meer, ein Fußballplatz - all das gehört Kevin! Bescheidenheit? Dieses Wort gehört offenbar nicht zum Wortschatz des Fußballspielers.

Während in Deutschland ein Shitstorm über Mats Hummels' Freundin Cathy Fischer, 26, für ihre WM-Kolumne "Style-Pass" hinwegfegt, steht in England Wayne Rooneys Frau Coleen, 28, im Zentrum der Kritik. Grund: Die feine Dame reiste mit reichlich Gepäck in Brasilien an - nämlich sage und schreibe 15 Koffern!

Was wie eine schlechte Seifen-Oper erscheint, ist das ewige Liebes-Hin und Her zwischen Justin Bieber, 20, und Selena Gomez, 21. Nun sollen die beiden ihre gefühlte 20. Reunion feiern und schon wieder einen Beziehungs-Versuch starten.

Irgendwie beruhigend: Sarah Jessica Parkers, 49, tägliches Sportprogramm beschränkt sich auf 22 Minuten. Der "Sex And The City"-Star verriet am Dienstag, 17. Juni, im Rahmen des "Cannes Lion Film Festival" in Frankreich, dass sie nicht das Durchhaltevermögen und schon gar nicht die Motivation habe, lange zu trainieren.