Artikel-Archiv vom 14. September 2015

Die Flüchtlingssituation in Deutschland spitzt sich weiter zu. Einige Deutsche fangen an die Aufnahme der Menschen aus Syrien und anderen Ländern kritisch zu betrachten. Speziell die rechte Szene sorgt mit ihren Aktionen für Angst - auch bei den deutschen Mitbürgern. Um gegen den Fremdenhass ein Zeichen zu setzen, coverte Comedian Carolin Kebekus, 35, jetzt den Erfolgshit „Wie schön du bist“ von Sarah Connor, 35, und schenkte ihren Zuschauern damit nicht nur ein Lachen, sondern bezog auch öffentlich Stellung zu dem schwierigen Thema.

Trotz Kampfansage hatte es sich für Natascha Ochsenknecht, 50, und Freund Umut Kekilli, 31, am Freitagabend, 11. September, bereits nach der ersten Folge der neuen Tanzshow auf „RTL“ „Stepping Out“ ausgetanzt. Das Paar konnte weder die Jury, noch das Publikum mit seinem langen Walzer überzeugen und musste das Tanzparkett räumen. Jetzt äußerte sich die Blondine auf Facebook zu dem schnellen Aus und wirkt fast so, als ob sie eine schlechte Verliererin wäre.

Dakota Johnson, 25, feierte im Film „Fifty Shades of Grey“ als „Anastasia Steele“ an der Seite des berüchtigten „Christian Grey“ gespielt von Jamie Dornan, 32, ihren großen Durchbruch als Schauspielerin. Doch als Tochter ihrer berühmten Eltern Melanie Griffith, 58, und Don Johnson, 65, hatte auch ihre Kindheit schon viele Elemente des Star-Daseins, was nicht immer gut für sie gewesen war.

 

Die "New York Fashion Week" ist in vollem Gange und wer sitzt da in der ersten Reihe? David Beckham, 40, und Sohn Brooklyn, 16, sind ganz vorne mit dabei und feuern Mama Designerin Victoria Beckham, 41, aus der "Front Row" an. Die präsentiert derweil auf dem Laufsteg sehr farbenfrohe Stücke, die eigentlich weniger ihrem eigenen Stil entsprechen. Ob wir Victoria demnächst zur Abwechslung mal in bunten Sommerfarben sehen werden, anstatt immer in schwarzen Outfits? Wahrscheinlich würden uns auch dahingehend Brooklyn und David Beckham auf dem Laufenden halten...

 

Er ist zwar erst 31 Jahre alt, dennoch feiert Alexander Wang in diesem Jahr schon sein zehnjähriges Jubiläum als Designer. Und die Karriereleiter hat der New Yorker in den letzten Jahren nicht nur erklommen, er ist sie regelrecht hochgestürmt. Bei der New York Fashion Week zeigte Wang jetzt seine Kollektion für Spring/Summer 2016, doch die eigentliche Show folgte erst danach. Bei der riesigen After Show Party tummelte sich alles, was im Showbusiness derzeit Rang und Namen hat! Und die Bilder der rauschenden Partynacht können sich wirklich sehen lassen! Wenn Topmodels für eine Nacht alle Diätpläne über den Haufen werfen, mit Musikern und Schauspielern um die Wette tanzen und feiern und Ludacris und Lil Wayne die Bühne rocken…

Nach dem großen „Bachelorette"-Finale kehrt langsam der Alltag ein bei Alisa, 27, und ihrem auserwählten Traumprinzen Patrick Cuninka, 25. Was es heißt, Hunderte von Kilometer voneinander getrennt zu sein, bekommen der Münchner und die Wahlberlinerin jetzt zu spüren. Kann das auf Dauer gut gehen?

Nach der Geburt der kleinen Prinzessin Charlotte im Mai wurde es längere Zeit still um Herzogin Kate. Doch jetzt scheint sich die 33-Jährige langsam zurück in die Öffentlichkeit zu wagen - und das mit neuer Frisur! Die Stil-Ikone überraschte am vergangenen Wochenende mit einem trendigen Fransen-Look, inklusive Pony. 

Alisar Ailabouni, 26, hat es geschafft, der Modelschmiede von „Germany’s Next Topmodel“ zu entwachsen und ihren eigenen erfolgreichen Weg als Laufstegschönheit einzuschlagen. Bei der New York Fashion Week schwebte das Model gleich für mehrere Designer über den Catwalk.

Mit Kim Kardashian, Liv und Steven Tyler, Julia Roberts und Hailee Steinfeld war die Promidichte bei der Givenchy-Show bei der New York Fashion Week mit am höchsten. Und was die Celebrities im "Pier 26" zu sehen bekamen, dürfte ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben…

Exklusiv

Während der vergangenen Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ließ Chef-Juror Dieter Bohlen, 61, kein gutes Haar an ihm. Und genau deshalb möchte Daniel Neumann alias Rapper D-Kais es jetzt erneut versuchen. "Ich will nochmal bei DSDS mitmachen", kündigt der Münsterländer gegenüber OK! an.