Artikel-Archiv vom 17. Dezember 2015

Es ist wohl nicht untertrieben zu behaupten, dass heute Nacht eine Ära zu Ende gegangen ist, als Stefan Raab, 49, zum letzten Mal die Showtreppe bei  „TV Total“ herunterspazierte. 16 Jahre lang zählte seine Show zum Inventar de ProSieben-Programms und hat für einige bleibende Eindrücke gesorgt. Jedoch hat die gestrige letzte Sendung auch gezeigt, dass es nun ein guter Zeitpunkt ist zu gehen.

 

Azealia Banks, 24, ist als „Bad Girl“ bekannt: Schon einmal wurde aufgrund ihres ausfallenden Verhaltens die Polizei gerufen. Dass die Rapperin nun aber sogar festgenommen wurde, ist neu. Banks soll sich in der Nacht im New Yorker Meatpacking Distrik geprügelt haben und bekam dafür die sofortige Quittung: Festnahme!

 

Das wohl legendärste Weltraummärchen unserer Zeit geht in die nächste Runde: "Star Wars: Das Erwachen der Macht" feierte gestern (16. Dezember 2015) Premiere in Berlin. Der Krieg der Sterne geht weiter und ist wohl der langersehnteste Film des Jahres 2015. Seit Jahrzehnten begeistert die Saga und lockte zur Deutschland-Premiere natürlich auch etliche Stars nach Berlin in den Zoo Palast. Mit Laserschwertern, schwarzen Umhängen und weiteren aufwendigen Kostümierungen gaben sich die deutschen Promis die Ehre und feierten gemeinsam den 7. Teil der Weltraum-Saga. Wir haben die schönsten Bilder in einer Galerie für euch zusammengestellt.

 

Herzzerreißender Abschied von ihrem Verlobten: „Downton Abbey"-Star Michelle Dockery, 34, hat gestern, 16. Dezember, ihrem verstorbenen Lebensgefährten John Dineen mit einer bewegenden Trauerrede gedacht. Den 34-Jährigen nannte sie darin „mein Held, mein König, mein Ein und Alles". 

Dwayne Johnson, 43, legt die Hanteln vorerst zur Seite und macht sich ans Windeln wechseln. Der „Fast & Furious“-Star ist erneut Papa geworden. Seine Freundin Lauren Hashian hat ihr erstes gemeinsames Baby zur Welt gebracht.

Exklusiv

Sexy, rockig, perfekt gestylt - so kennen wir Sophia Thomalla, 26. Wer jedoch glaubt, dass die 26-Jährige eitel ist und Stunden im Bad verbringt, der wird überrascht sein. Im Beauty-Talk hat uns das Gesicht der Pflegeserie Cien von Lidl seine persönlichen Schönheitstricks, Stylingtipps für Silvester und guten Vorsätze für das Neue Jahr verraten.

Es ist nur schwer vorstellbar, wie es Sabia Boulahrouz, 37, derzeit gehen muss, denn das wohl Schlimmste, was einer schwangeren Frau widerfahren kann, ist der Moderatorin geschehen: In der Nacht zum 13. Dezember musste sie ihr Baby tot zur Welt bringen. Wie "Mega Model Agency" gegenüber "Bild" bestätigt haben soll, habe sie ihr Baby "still geboren". Gegenüber RTL erklärte ihr Manager Ted Linow nun, wie es Sabia derzeit wirklich geht.

Vor gar nicht langer Zeit reichte Kaley Cuoco die Scheidung von ihrem Mann Ryan Sweeting ein, da scheint der „The Big Bang Theory“-Star bereits wieder verliebt zu sein. Die Schauspielerin soll mit einem Schauspiel-Kollegen turteln und es ist nicht ihr Ex-Freund Johnny Galecki.

Vor wenigen Tagen machte Sabia Boulahrouz, 37, traurige Schlagzeilen, dass sie ihr Baby im 6. Schwangerschaftsmonat tot zur Welt gebracht hätte. Bereits in der Vergangenheit war immer wieder über die Echtheit der Schwangerschaft spekuliert worden und auch jetzt wollen die Gerüchte einfach nicht abreißen. Doch nun macht sich einer für sie stark: Sänger Jay Khan, 33, verteidigte das Model mit einem emotionalen Post auf seinem Instagram-Account.

Vier Tage nach der tragischen Fehlgeburt im 6. Schwangerschaftsmonat hat sich Sabia Boulahrouz erstmals mit ihren Kindern in der Öffentlichkeit gezeigt. Die 37-Jährige wurde von Fotografen abgelichtet, als sie mit Sohn Daamin, 4, Tochter Amaya, 5, und einer großen Tasche ihr Haus in Hamburg verließ.