Artikel-Archiv vom 23. Mai 2016

Celine Dion, 48, hat in den vergangenen Monaten die wahrscheinlich schwerste Zeit ihres Lebens durchgemacht: Anfang Januar erlag ihr geliebter Ehemann und bester Freund René Angelil (†73) seinem Krebsleiden. Nicht einmal eine Woche später starb auch ihr Bruder Daniel Dion mit nur 59 Jahren. Trotz großer Trauer ließ sich die Sängerin diese nicht anmerken und zeigte sich stark gegenüber ihren drei Kindern. Jetzt wurde Celine bei den Billboard Music Awards 2016 der Preis als Ikone verliehen und sie nutzte den Moment, um sie Auszeichnung ihrem toten Mann zu widmen.

Die Dreharbeiten für „Fast and Furious 8“ neigen sich dem Ende zu und Darsteller Vin Diesel, 48, nutzte die Gelegenheit, um erneut seinem 2013 verstorbenen Freund Paul Walker (†40) zu gedenken. Auf Instagram veröffentlichte der Schauspieler eine emotionale Nachricht an seinen ehemaligen Film-Kollegen, der bei dem neusten Streifen der Erfolgsreihe erstmals nach seinem plötzlichen Tod nicht an seiner Seite zu sehen sein wird.

Schwere Vorwürfe musste sich Daniela Katzenberger, 29, von ihren Fans anhören, weil sie im Vorfeld ihrer Hochzeit am 4. Juni Tickets verkauft hatte. Für 15 Euro dürfen 200 treue Anhänger das Ja-Wort der Katze mit Lucas Cordalis, 48, vor Ort mitverfolgen. "Geht gar nicht" und "total übertrieben" fanden einige User auf Facebook. Zu viel für Dani, die den wütenden Hatern ordentlich Paroli bietet. 

Rihanna nahezu hochgeschlossen, Ciara dagegen in einem Hauch von Nichts, das kaum ihre intimsten Stellen verdeckt, Britney in einem Spitzenlook, für den der Stylist verklagt gehört - gestern Abend fanden in Las Vegas die Billboard Music Awards 2016 statt, und neben einer hochemotionalen Rede von Celine Dion waren es mal wieder die Looks der Promidamen, die Aufsehen erregten. Wir zeigen euch, in welchen Outfits sich Meghan, Demi und Co. auf dem Red Carpet präsentierten.

Beine wie (sonst) keine: straff, gebräunt, perfekt gepflegt! So sollten sexy Summer Legs aussehen. Wir verraten, wie ihr das ganz schnell und noch dazu einfach hinbekommt.

Die Metal-Welt trauert. Nick Menza, ehemaliger Drummer von „Megadeth“, ist tot. Der 51-Jährige spielte am Wochenende ein Konzert in Los Angeles, beim dritten Song brach er hinter seinem Schlagzeug zusammen. Sanitäter waren zwar schnell zur Stelle, konnten den Musiker aber nicht mehr retten.

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Wie Vox in einer Pressemitteilung mitteilt, wird Xavier Naidoo „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ verlassen. Der 44-Jährige steht als Gastgeber der Show wie kein anderer als Gesicht für die Erfolgssendung, die 2017 mit Staffel 4 weitergehen wird. 

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Britney Spears ist zurück! Dass die Sängerin wieder zu ihrer alten Bestform zurückgefunden hat, ist den Zuschauern der Billboard Music Awards am gestrigen Sonntag, 22. Mai, nicht entgangen. Britney performte bei einer sexy Performance gleich mehrere ihrer größten Hits. Wow!

Ist Marc Terenzi, 37, nun weg vom Single-Markt? Der Ex-Natural-Sänger hatte auf seiner Facebook-Seite hochoffiziell verkündet, dass er wieder vergeben sei - und zwar an seine Kollegin Katy Milacek, mit der er im Europapark Rust auch zusammenarbeitete. Jetzt distanziert sich der Ex-Natural-Sänger allerdings von seinem Posting. 

Adele enttäuscht ihre Fans auch mit ihrem neuen Musikvideo nicht. Nach der ersten Singleauskopplung „Hello“ aus ihrem gefeierten Album „25“ feierte das Video zu ihrem Song „Send My Love“ gestern große Premiere und die Sängerin überrascht darin mit einem ganz neuen Look ...