Artikel-Archiv vom 10. Oktober 2011

Der Tod des Apple-Mitbegründers Steve Jobs hat Trauer und Bestürzung ausgelöst. Jobs starb am Mittwoch im Alter von nur 56 Jahren.

Ein filmreifes Leben: Apple-Mitbegründer Steve Jobs ist am vergangenen Mittwoch verstorben. Und so bekannt und beliebt, wie die Technik-Ikone war, ist folgende News keine Überraschung: Jobs' Leben soll verfilmt werden – Grundlage ist die autorisierte Biografie über ihn.

Mutterglück für Kristin Davis: Die Schauspielerin hat vor zwei Monaten die kleine Gemma Rose adoptiert. Damit ging für sie ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung, wie sie selbst sagt.

Die TV-Blondine Daniela Katzenberger veröffentlich bald ihre Memoiren mit dem Titel ,,Sei schlau, stell dich dumm“. Darin beschreibt sie unter anderem die Kindheit mit ihrem leiblichen Vater Jürgen Katzenberger und diese Details sorgen jetzt schon für Ärger ...

Prince Harry will seine Ex-Freundin Chelsy Davy angeblich zurück. Sie sollen sich vor seiner Militär-Reise in die USA bereits getroffen und einen Abend und die Nacht zusammen verbracht haben – das hört sich schon vielversprechend an ...

Damit das komplette Make-up auch dort landet, wo es hingehört, lanciert Max Factor jetzt die passenden Tools.

C.O. Bigelow ist in New Yorks Greenwich Village eine echte Institution. Denn in der 1838 gegründeten und damit ältesten Apotheke der USA geht neben Medikamenten auch Gesichts- und Körperpflege über den Tresen.

Die Designerin Vera Wang ist bekannt für ihre traumhaften Hochzeitskleider. Kein Wunder also, dass ihr neues Parfum den Namen „Lovestruck“ trägt.