Artikel-Archiv vom 14. Juli 2017

Da hatte er aber noch mal Glück gehabt: Costa Cordalis, 73, ist in seiner Finca auf Mallorca schwer gestürzt und zog sich einen doppelten Knöchelbruch zu. Der Schlagerstar liegt jetzt in einer Klinik in Hamburg

Einen Monat ist es her, als Beyoncé, 35, und Jay Z, 47, zum zweiten Mal Eltern geworden sind. Seitdem warten alle sehnsüchtig auf Bilder der Zwillinge. Doch damit ist jetzt Schluss, denn die stolze Mama veröffentlichte das erste Foto der Knowles-Carter-Sprösslinge.

Auf der Insel St. Martin im Karibischen Meer ist jetzt eine Touristin aus Neuseeland, 57, auf tragische Weise gestorben - sie bezahlte einen Strandausflug mit ihrem Leben.

Beim Staatsbesuch in Paris kam es zu einer peinlichen Situation zwischen Donald Trump, 71, und der Frau des französischen Staatspräsidenten Macron, 39. Twitter-User reagieren entsetzt und werfen dem US-Präsidenten Sexismus vor.

Das Liebeskarussell von Sophia Thomalla, 27, dreht sich weiter. Nachdem die Tochter von Simone Thomalla, 52, immer wieder mit ihrem unklaren Beziehungsstatus für Wirbel sorgt, wurde sie nun mit Gwen-Stefani-Ex Gavin Rossdale, 51, händchenhaltend fotografiert. 

Die britische Modemacherin Stella McCartney, 35, ist wütend auf die Beckhams. Der Grund: Ein Foto, das David Beckham zum 6. Geburtstag seiner Tochter auf Instagram veröffentlicht hat, zeigt auch Stellas Tochter Reiley Willis, 6.

Egal ob Cinderella, Elsa, oder Belle - sie alle verbindet die Farbe Blau! Warum das so ist? Eine Expertin hat uns endlich aufgeklärt und das Geheimnis gelüftet.

Zoff der Superfrauen der 90er! "Queen of Pop" Madonna, 58, hielt nicht viel von Sängerin Whitney Houston (†49) und Schauspielerin Sharon Stone, 59. Sie fand die beiden Frauen “mittelmäßig.” Das schrieb sie Anfang der 90er in einem Brief, der jetzt versteigert wird. Die krasse Reaktion von Stone folgt auf dem Fuß ...

WhatsApp ist unangefochten das zentrale Kommunikationsmittel unserer Zeit. Jetzt rüstet der Messenger mit einem Update erneut auf und könnte damit sogar den etablierten E-Mail-Verkehr überflüssig machen.

Horror-Nachricht vom "The Walking Dead"-Set: Ein Stuntman stürzte während einer Kampfszene sieben Meter in die Tiefe und starb. Nach dem tödlichen Unfall wird die Produktion vorerst gestoppt.