Artikel-Archiv vom 20. Januar 2016

Bereits am Dienstagmorgen hatten wir über seinen Ausstieg berichtet - jetzt ist es auch offiziell: Gunter Gabriel, 73, hat das Dschungelcamp 2016 verlassen! Immer hat er es angekündigt und am fünften Tag im Dschungelcamp machte er schließlich ernst. Gunter zog die Reißleine und rief den berühmten Satz „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Die Hitze, Reis und Bohnen, die harte Pritsche, die Mitcamper und der Dschungel – alles wurde dem Country- und Schlagersänger zu viel. Wie sein Abgang ablief, was die anderen sagten:

Das kann ja heiter werden! Nach Tag 5 (19. Januar 2016) im australischen Dschungel scheinen die ersten - mehr oder weniger - prominenten Camper bereits an ihre Grenzen zu stoßen. Das hat auch einen ganz bestimmten Grund: Die gemeinsame Toilette im Camp sorgte nämlich heute für eine Menge Ärger ...
 

Auch an Tag 5 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gibt es reichlich Zoff unter den Kandidaten - dafür sorgt nicht zuletzt der Älteste im Camp, Rolf Zacher. Während Helena Fürst erneut zur Dschungelprüfung antreten muss, trifft Gunter Gabriel eine Entscheidung. Seht hier die Zusammenfassung in Bildern.

Ich bin 32 und ein echter Reise-Junkie, liebe Sport und esse für mein Leben gerne. Keine Angst: Weder bin ich Millionärin noch habe ich 100 Tage Urlaub im Jahr – und trotzdem schaffe ich es als berufstätige Frau regelmäßig, angesagte Metropolen, Inseln und Regionen dieser Welt zu besuchen. Diesmal nehme ich euch für einen Tagesausflug mit nach Venedig!

Das war es dann wohl mit dem Saubermann-Image! In den vergangenen Wochen machte Zac Efron, 28, zunehmend positive Schlagzeilen. Unter anderem mit süßen Liebes-Bekundungen an seine Freundin Sami Miró auf den sozialen Netzwerken. Der neuste Post des ehemaligen „High School Musical“-Stars, sorgte allerdings für mächtig Ärger. Und dabei wollte Zac doch eigentlich nur seine Freude an einem speziellen Feiertag in den Vereinigten Staaten zum Ausdruck bringen.

Na, da verstehen sich zwei ja ganz prächtig. Gemeinsam mit "GZSZ"-Darstellerin Janina Uhse, 26, machte Philipp Stehler, 28, jetzt die Berlin Fashion Week unsicher. Auf Facebook postete der "Bachelorette"-Schnuckel von 2015 ein süßes Selfie mit der Serien-Darstellerin inmitten des Backstage-Trubels. Freundschaft oder Flirt? Philipps Fans haben sich ihre Meinung schon gebildet ...

Ausnahmsweise sorgt Sängerin Miley Cyrus, 23, mal nicht mit freizügigen Outfits, skurrilen Auftritten oder Drogen-Selfies für Schlagzeilen, sondern eher mit einem angeblichen Liebes-Comeback mit Liam Hemsworth, 25. Seit die Sängerin vor einigen Wochen mit Liams Familie in Australien gesichtet wurde, spekulieren Fans und Medien über die aufgewärmte Liebelei des Paares. Jetzt heizte die "Wrecking Ball"-Interpretin nach ihrem Auftritt samt funkelndem Ring am Flughafen von New York die Gerüchteküche mit einem eindeutigen Instagram-Posting selbst an.

Vor gut einer Woche schockte Carmen Geiss, 50, einen Großteil ihrer Fans mit einem fragwürdigen Posting bei Facebook. Die Luxus-Blondine posierte top gestylt und mit breitem Grinsen in einem Slum in Cartagena. Auch bei den OK!-Lesern kam der Schnappschuss nicht gut an. Carmen selbst reagierte schnell auf den Social-Media-Shitstorm: Sie tat ihrer Kritiker als neidisch und eifersüchtig ab. Dass ihr unüberlegter Post aber dennoch Folgen hat, zeigte sich jetzt - ein Vertragspartner der Geissens beendete die Zusammenarbeit mit dem Millionärspaar, wie OK! erfuhr.

Die „Fifty Shades of Grey“-Fans fiebern bereits dem Drehstart des zweiten Teils „Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe" ("Fifty Shades Darker“) entgegen, welche für den 9. Februar angesetzt waren. Doch nun kommt der Drehplan ausgerechnet durch Hauptdarsteller Jamie Dornan, 33, durcheinander.

Gestern Abend, 19. Januar ließ Jens Büchner, 45, die Bombe platzen: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer erwartet gemeinsam mit Freundin Daniela Zwillinge! So sehr sich der chaotische Malle-Sänger aber auch auf den Nachwuchs freut, er hat wohl nicht damit gerechnet, dass Fans jetzt derart Front gegen ihn machen. Auf Facebook breitet sich ein wahrer Shitstorm gegen den Dreifach-Vater aus.