Artikel-Archiv vom 11. Januar 2016

Am Sonntag, 10. Januar, wurden in Los Angeles zum 73. Mal die Golden Globes verliehen. Ausgezeichnet werden Kinofilme und Fernsehsendungen sowie deren Darsteller. Unter anderem war es für Lady Gaga, 29, eine sehr besondere Nacht, denn die Sängerin bekam einen der begehrten Preise. Auf dem Weg zur Bühne, um diesen entgegen zu nehmen, lief sie an Schauspiel-Kollege Leonardo DiCaprio, 41, vorbei, der offenbar einiges zu lachen hatte...

Die Award-Saison hat begonnen - und bei der Verleihung der Golden Globes zeigte sich in der Nacht zu Montag, 11. Januar, wieder die Crème de la Crème der Hollywood-Stars in den zauberhaftesten Roben. Doch einigen VIP-Damen gelang das weniger als anderen ... Unsere hoch-subjektive Liste der Worst-dressed-Auftritte von Kate Hudson über Heidi Klum bis Eva Longoria!

Es wird ernst zwischen Rosie Huntington-Whiteley, 28, und Jason Statham, 48: Nachdem das Paar im September 2013 eine kurze Beziehungspause eingelegt hatte, scheint jetzt alles perfekt zwischen dem Model und dem Schauspieler zu laufen. Immer wieder gab es Gerüchte, dass es aufgrund des Altersunterschiedes von 20 Jahren kriseln würde. Der gemeinsame Auftritt der beiden bei den 73. Golden Globes in Los Angeles lässt jedoch keinen Zweifel an ihrem Glück.

"Schnapp dir ein Teil deines Mitstreiters und kombiniere es zu deinem perfekten Outfit", lautete das Motto bei der gestrigen Ausgabe der „Promi Shopping Queen“. Ins Rennen um die Krone gingen Model Larissa Marolt, 23, Schauspieler Thomas Held, 43, Moderatorin und Gabalier-Freundin Silvia Schneider, 33, und Designerin Maja Prinzessin von Hohenzollern, 44. Am Ende gab es schließlich zwei Gewinner.

 

Wow! Nach den „People’s Choice Awards“ stand gestern die nächste große Preisverleihung auf dem VIP-Tagesplan. Und die Awardshow, die als Vorbote des Oscars gilt, wurde natürlich wieder zum ganz großen Schaulaufen. Neben unserem persönlichen Superhelden Leonardo DiCaprio, der sich nicht nur endlich berechtigte Hoffnungen auf den Oscar machen darf, sondern zufällig noch für den witzigsten Moment des Abends sorgte, waren es natürlich die Roben der Promiladys, die uns beschäftigten. Von Nude und Blau über Metallic- bis hin zu feurigen Rottönen - wir zeigen euch die glamourösesten Looks der „Golden Globes“.

"10. Januar 2016 - Nach einem 18-monatigen tapferen Kampf gegen Krebs ist David Bowie umgeben von seiner Familie friedlich gestorben." Diese Nachricht auf der Facebook-Seite der 69-jährigen Pop-Ikone David Bowie schockiert die Musikwelt.  

Gestern Abend wurden wieder die Golden Globes verliehen - und es gab wieder einmal allerhand atemberaubender Roben zu bestaunen. Auf dem Roten Teppich hatte sich die Crème de la Crème aus Hollywood versammelt und feierte vor allem sich selbst. Doch interessant wird es vor allem dann, wenn die Kameras nicht auf die Stars gerichtet sind und diese sich unbeobachtet fühlen. Jennifer Lawrence, 25, hatte sich in der Werbepause einen ganz besonderen Gesprächspartner ausgeguckt...

 

Seit Tagen spekulierten die Fans bereits - und nun ist es endlich raus: „Alles was zählt“-Darstellerin Ania Niedieck, 32, alias "Isabelle Reichenbach" ist schwanger und erwartet ihr erstes Kind, wie die hübsche Blondine jetzt im Interview mit RTL bestätigte. Die Schwangerschaft der Schauspielerin dürfte allerdings nicht nur für Freude bei den Fans sorgen, denn Ania wird „Alles was zählt“ vorerst verlassen.

Für den perfekten Auftritt auf dem Red Carpet einer Glamour-Veranstaltung wie den Golden Globes bedarf es weitaus mehr als nur ein Couture-Dress! Nicht umsonst brauchen die VIP-Ladys meist mehrere Stunden Vorbereitungszeit, bis sie so glamourös und elegant aussehen wie wir sie kennen. Make-up und Haare sind mindestens genau so wichtig wie ein super sitzendes Outfit. Wir haben die schönsten Globe-Frisuren für euch herausgesucht und zeigen sie im Rundum-Check!

Oha, das saß! Während die Golden Globes in der Nacht von Sonntag auf Montag, 10. Januar, in vollem Gange waren, erlaubte sich Moderator Ricky Gervais, 54, einen bitterbösen Scherz mit Hollywoodstar Ben Affleck, 43. Was der Komiker während seiner Rede von sich gab und wie Bens BFF Matt Damon, 45, darauf reagierte ...