Artikel-Archiv vom 27. Dezember 2016

Sie prägten die Welt mit ihren Songs, ihrer unnachahmlichen Art, ihrem Schauspiel oder sportlichen Leistungen: Große Stars wie Bud Spencer und Leonard Cohen, die 2016 von uns gegangen sind und derer wir in unserem OK!-Jahresrückblick noch einmal gedenken wollen. R.I.P. ...

Es war eine der traurigsten Nachrichten der letzten Tage: George Michael ist tot. Der ehemalige Sänger der Gruppe Wham! starb am Weihnachtsmorgen (25. Dezember) im Alter von nur 53 Jahren auf seinem Anwesen in Oxfordshire. Bislang ist die Todesursache noch unklar, doch wie "Billboard" unter Berufung auf Manager Michael Lippman berichtet, sei der "Last Christmas"-Interpret an Herzversagen gestorben. Nachdem sich bereits Künstler wie Elton John, 69, und Madonna, 58, zum plötzlichen Tod des Weltstars geäußert hatten, verabschiedete sich nun auch sein Lebenspartner Fadi Fawaz mit einem rührenden Post.

Für so manch einen Fan dürfte diese Meldung ein großer Schock gewesen sein: Kurz nach dem plötzlichen Tod von Sänger George Michael, gab die Produktionsfirma "Sony Music Global" via Twitter den Tod von Sängerin Britney Spears, 35, bekannt. Während Anhänger der "Toxic"-Interpretin und sogar Bob Dylan, 75, geschockt reagierten und in den sozialen Netzwerken bereits ihr Beileid bekundeten, stellte sich nur wenig später heraus, dass es sich um eine Falschmeldung handelt. Der Account des Unternehmens wurde gehackt!

Kim Kardashian, 36, nutzte die große Weihnachtsparty ihrer Mutter Kris Jenner, 61, um sich auf Snapchat zurückzumelden. In einem Snap von Khloé Kardashian, 32, zeigte sich der „KUWTK“-Star an der Seite ihrer Schwester strahlend und makellos, wie man es von dem Reality-Star gewohnt ist. Von Ehekrise und dem Stress der letzten Wochen war dagegen keine Spur. Dafür sorgte ein anderes Kardashian-Familienmitglied für Ärger und glänzte auf der Christmas-Party mit Abwesenheit.

Die Sendung "Daniela und Lucas - Das Weihnachtsfest Live" hat schlechte Quoten eingefahren. Die Erwartungen an das RTL II Event wurden nicht erfüllt. Seit längerer Zeit kämpfen Daniela Katzenberger, 30, und ihr Mann Lucas Cordalis, 49, um Zuschauer bei ihren Reality-Formaten.

Sehnlichst warten wir immer wieder auf neue, süße Kinderbilder von Prinz George, Voilà hier sind sie! Zu Weihnachten traf sich die britische Königsfamilie, um gemeinsam in die Kirche zu gehen und sich die Weihnachts-Messe zusammen anzuschauen. Auch Prinz Harry war anwesend, obwohl seine Freundin Meghan Markle zu Hause auf ihn wartete und Prinz Philip musste auch alleine erscheinen, weil die Queen krank war...

Pietro und Sarah Lombardi, beide 24, haben das erste Weihnachtsfest nach ihrer Trennung getrennt voneinander verbracht. Während Sarah mit Sohnemann Alessio feierte, meldete sich Pietro einen Tag nach dem Fest der Liebe auf Facebook und hatte seinen Fans etwas Wichtiges zu verkünden.

Die Film-Diva Zsa Zsa Gabor ist kaum eine Woche tot, da erschüttert die nächste Schock-Nachricht die Familie. Einer ihrer Adoptivsöhne, Prinz Oliver von Anhalt, ist mit nur 45 Jahren gestorben. Er hatte zuvor einen Motorradunfall.

Weihnachten ist die Zeit, an der man sich sammeln sollte und wenn man kann, Menschen eine Freude machen sollte. Auch Jennifer Lawrence, 26, und Selena Gomez, 24, ist das bewusst und sie lieben es Gutes zu tun. So auch in diesem Jahr…

 

Exklusiv

Schon einmal forderte Schlagersänger Costa Cordalis, 72, seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger, 30, dazu auf, seine Enkelin Sophia, 1, von den TV-Kameras und der Öffentlichkeit fernzuhalten, wie er im Interview mit OK! erklärt.